25.02.2015 – Dahlenburg (Landkreis Lüneburg, Niedersachsen) Verpuffung in Windkraftanlage

Veröffentlicht am 26.02.2015 von Freiwillige Feuerwehr Samtgemeinde Dahlenburg
25.02.2015 – Dahlenburg (Landkreis Lüneburg, Niedersachsen)
Schweißarbeiten im Rotorkopf einer Windkraftanlage in 100 Metern Höhe führten zu einer Verpuffung und einem Kleinfeuer. Das Kleinfeuer konnte durch anwesende Mitarbeiter sofort gelöscht werden. Zwei von drei Mitarbeitern wurden schwer verletzt, einer wurde mit dem RTH “Christoph 19” in eine Hamburger Spezialklinik für Brandverletzte geflogen. Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Dahlenburg mit LF 16/12 und RW 2, sowie der DRK Rettungsdienst Lüneburg mit zwei RTW, der Rettungshubschrauber “Christoph 19” aus Uelzen und die Polizei.

    ________________ WERBUNG ________________

2638014783_08f7f6f133_ad

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Name and email are required. Your email address will not be published.