Atomausstieg in Japan: Zu früh gefreut?

Der Atomausstieg in Japan sei beschlossene Sache, meldeten die Medien in der letzten Woche. Ein neues Energiekonzept solle präsentiert werden, das die konsequente Förderung erneuerbarer Energien plane, freute sich die Solarwirtschaft. Offenbar handelte es sich lediglich um das Strategiepapier eines Regierungsausschusses.

Das japanische Kabinett hat den Ausstieg aus der Kernenergie nicht abgelehnt, aber eine längere Zeit dafür in Aussicht gestellt, wie die Medien berichten.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Show Buttons
Hide Buttons