Ein Dokument der Demokratie, 2014: Sachverständige im Umweltausschuss

Dieses Dokument stellt auf beeindruckende Weise die zementierte Postition von Windkraftbefürwortern dar, die die mögliche Einschränkungen des weiteren Ausbaus von Windenergieanlagen aus technokratisch-juristischen Überlegungen ablehnen. Den Branchen- und Interessenvertretern wurde unverhältnismäßig viel Zeit eingeräumt, die Frage “wie es um die Akzeptanz der Windkraft bestellt ist und wie diese verbessert werden kann” wurde an den Vertreter des Bundesverband Windenergie gerichtet.


21.05.2014
Länderöffnungsklausel von Experten kritisiert
Die Pläne der Bundesregierung, eine Länderöffnungsklausel zur Vorgabe von Mindestabständen zwischen Windenergieanlagen und Wohnstandorten einzuführen, wurde von Sachverständigen im Umweltausschuss am Mittwoch, 21. Mai, kontrovers aufgenommen.

Sehr informativ dazu: Vernunftkraft

    ________________ WERBUNG ________________

2638014783_08f7f6f133_ad

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Name and email are required. Your email address will not be published.