Stromausfall – Vorsorge und Selbsthilfe – Ein Ratgeber des Bundesamtes BBK

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe trägt dem Risiko eines Blackouts Rechnung. Die Wahrscheinlichkeit eines Blackouts wächst mit der Zunahme und Vorrangeinspeisung zufällig erzeugten Stroms durch Windkraft- und Solaranlagen.
Der Betrag wurde heute, am 1.10.2015, vom Bundesamt bei Youtube hochgeladen.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die bisher mit Kohle- und Kernkraftwerken dafür gesorgt haben, dass Deutschlands Stromversorgung zu den sichersten in Europa gehört hat!


Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe:

“Strom kommt aus der Steckdose. Aber was ist eigentlich, wenn der Strom ausfällt? In unserem aktuellen Video erklären wir, wie Sie sich auf einen Stromausfall vorbereiten können.
Deutschlands Stromversorgung gehört zu den sichersten der Welt. Dennoch kann es auch hierzulande passieren, dass die Stromversorgung zusammenbricht. Ob bei Bauarbeiten, durch die ein Stromkabel beschädigt wird, oder durch ein schweres Unwetter – verschiedene Ereignisse können dazu führen, dass der Strom ausfällt. Auch können so genannte „Kaskadeneffekte“ durch die Verkettung verschiedener Ereignisse auftreten und zum gefürchteten „Blackout“ führen.
Ein Stromausfall stellt dabei insbesondere Großstädte und Metropolregionen vor große Herausforderungen. Vieles, das uns alltäglich erscheint, funktioniert dann plötzlich nicht mehr: Die Bahnen stehen still, Aufzüge bleiben stecken, Geldautomaten und Supermarktkassen streiken. Auch Heizung, Wasserversorgung und Telefonnetze fallen aus. Besonders problematisch wird es, wenn der Strom für mehrere Stunden oder gar Tage ausfällt.
Es ist deshalb sinnvoll, auch für einen länger anhaltenden Stromausfall vorzusorgen. Wie Sie sich auf einen Stromausfall vorbereiten können und worauf Sie während eines Stromausfalls achten sollten, erfahren Sie in diesem Video.
Darüber hinaus bietet unser Flyer „Stromausfall“ wichtige Hinweise zum richtigen Verhalten vor, während und nach einem Stromausfall. Damit können Sie sich selbst und andere besser schützen. Den Flyer finden Sie unter BBK – Stromausfall – Vorsorge und Selbsthilfe
Das Handbuch „Notstromversorgung in Unternehmen und Behörden“ ist ein praxisorientierter Leitfaden für die Planung, die Einrichtung und den Betrieb einer Notstromversorgung in Unternehmen und Behörden. Das Handbuch erhalten Sie unter Notstromversorgung in Unternehmen und Behörden

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Stromausfall - Vorsorge und Selbsthilfe - Ein Ratgeber des Bundesamtes BBK, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Name and email are required. Your email address will not be published.