Urlaub ist den Deutschen heilig

“Die schönste Zeit des Jahres ist nicht mehr der Spätsommer, der Mai oder die Adventszeit, sondern die zeitlich eigentlich unbestimmte Zeitspanne, die für den Urlaub reserviert ist.” Als die schönste Zeit des Jahres werde nicht mehr der Spätsommer, der Mai oder die Adventszeit gesehen, “sondern die zeitlich eigentlich unbestimmte Zeitspanne, die für den Urlaub reserviert ist”, meint die FAZ.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Name and email are required. Your email address will not be published.