Gesinnungsjournalismus

Ein weiterer Fall von Gesinnungsjournalismus. Denn wie kommt es, dass sich eine Hotelgruppe dazu genötigt sieht, sich zu einer Gesinnung zu bekennen, die als politisch korrekt gilt? Wurde sie bedroht? Musste sie sich vor Repressalien, einer Boykottandrohung oder gar einem Boykottaufruf durch den Tagesspiegel fürchten?

Weiterlesen

Diesel: Wie der RBB das Volk hinter die Fichte führt

Diesel-Verteufelung: Krieg gegen das eigene Volk – Sonderausgabe Deutschlands politische und mediale Eliten blasen zum Krieg gegen das angeblich klima- und gesundheitsgefährdende Automobil. Da

Weiterlesen

Warum haben angesehene Wissenschaftler Angst vor einem Dokumentar-Filmer?

Jörg Rehmann sprach mit dem Dokumentarfilmer Marijn Poels In seinem Kino-Dokumentarfilm „Der Bauer und sein Klima“(Engl. „The uncertainity has settled“) befasst sich der Dokumentarfilmer

Weiterlesen

Die Rettung vor den Klimaretter-Sprechblasen – Die SZ, die Caritas und ein Schnellkurs von Bjørn Lomborg

Es ist gar nicht so einfach, den “alarmistischen Klimaretter-Sprechblasen” (Achgut) zu entkommen. Wer ihnen einmal verfallen ist, beurteilt die Energiepolitik aus einer in sich geschlossenen,

Weiterlesen

Schwarzwald: Kunststiftung legt Einspruch gegen Bau von Windkraftindustrieanlagen ein

Kunststiftung Hohenkarpfen e.V. legt Einspruch gegen den Bau von Windkraftindustrieanlagen ein Die Kunststiftung Hohenkarpfen e.V. (Kunstverein Schwarzwald-Baar-Heuberg) hat einen über die Region hinausreichenden Ruf als

Weiterlesen
× How can I help you?