Warum haben angesehene Wissenschaftler Angst vor einem Dokumentar-Filmer?

Jörg Rehmann sprach mit dem Dokumentarfilmer Marijn Poels In seinem Kino-Dokumentarfilm „Der Bauer und sein Klima“(Engl. „The uncertainity has settled“) befasst sich der Dokumentarfilmer

Weiterlesen

Klimawissenschaft und Klimapolitik stehen sich diametral gegenüber

“Ist der Klimawandel menschengemacht? Ganz klar nein, sagt Prof. Dr. Werner Kirstein. Als Klimageograph kennt er die Daten der Klimaaufzeichnungen sehr genau. Und so

Weiterlesen

Was ist dran an der „Meeresversauerung“?

Märchen, Übertreibungen und Schummeleien Was ist dran an der „Meeresversauerung“? In Paris findet in diesen Tagen ein erneuter Versuch statt, unter der Patronage der

Weiterlesen

Pamela, June 9, 2015: “I have a new favorite swear word!!! KLIMAWANDEL!!!”

Pamelas neues Lieblings-Schimpfwort für himmelschreiende Zustände: Klimawandel! (wattsupwiththat.com) “I have a new favorite swear word!!! KLIMAWANDEL!!! From now on, anytime I see something totally outrageous,

Weiterlesen

Würden die USA von einem Tag auf den anderen nicht mehr existieren, würde dies in 50 Jahren ein paar hundertstel Grad ausmachen

Der Klimawissenschaftler John Christy berichtete anlässlich einer Anhörung vor dem Committee on Natural Resources am 13.05.2015, es sei egal, was die USA machten, um Emissionen aus

Weiterlesen

James Lovelock: “Windparks sind Denkmäler einer gescheiterten Zivilisation”

James Lovelock ist einer der Gründerväter der grünen Bewegung. Berühmt wurde er für seine Erfindung der “Gaia-Theorie”. Er hat jetzt seine Verzweiflung zum Ausdruck gebracht,

Weiterlesen

Die Ursachen für Klimaveränderungen sind nicht anthropogenen Ursprungs!

Die aufschlussreichste Bemerkung, die es zu der Frage nach dem Zusammenhang zwischen einem anthropogenen Treibhauseffekt und einer Klimakatastrophe gibt, ist wahrscheinlich diese Aussage von

Weiterlesen