Climate Feedback, 23.09.2019: “False: The Letter relies on false information, like that climate models would ignore benefits of increased CO2 while models …

Rund 500 Wissenschaftler schickten am 23. September 2019 einen eingeschriebenen Brief an den Generalsekretär der Vereinten Nationen. Sie warnten davor, den „Klimanotfall“ zu erklären. Daraufhin beauftragte die von Facebook beauftragte Kontrollinstanz Climate Feedback fünf Klimaalarmisten, den Brief zu analysieren. Die Wissenschaftler schätzten die wissenschaftliche Glaubwürdigkeit des Briefes insgesamt als „sehr gering“ ein. Climate Feedback folgte ihrem Urteil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.