Kernenergie

Die Kernenergie bietet im Unterschied zu allen anderen Energieformen Vorteile, die sie für eine moderne Volkswirtschaft unentbehrlich macht.

Kernenergie ist die modernste und vielseitigste aller Energieformen. Sie liefert jederzeit zuverlässig Strom, weist das geringste Risiko auf, verschmutzt nicht die Luft, emittiert fast kein CO2, kommt mit wenig Platz aus, schont die Ressourcen, benötigt sehr wenig Brennstoff, kann den vorhanden „Atommüll“ als Rohstoff nutzen, verfügt über praktisch unendliche Brennstoffvorräte, ist standortunabhängig und ermöglicht dezentrale Stromerzeugung, liefert wichtige Isotope für die Nuklearmedizin, ist aus der Materialwissenschaft nicht wegzudenken und ermöglicht weitere Anwendungen wie zum Beispiel Fern- und Prozesswärme, Meerwasserentsalzung, Schiffs- und U-Boot-Antriebe, Herstellung synthetischer Kraftstoffe (Synfuel) und Weltraumflug. Nachzulesen sind die umfassenden Möglichkeiten der Kernenergie unter anderem bei Nuklearia.

Beiträge

Friedliches Atom in jedem Haus – Russland setzt auf innovative Reaktoren

Мирный атом в каждый дом! Friedliches Atom in jedem Haus - Russland setzt auf innovative Reaktoren und betreibt den aktuell modernsten Reaktorblock der Welt. Rosatom ...
Weiterlesen …

Und plötzlich ist er weg – Maxatomstrom

Das mittelständische Augsburger Unternehmen Maxenergy bot 2014 nach eigenen Angaben den ersten Atomstromtarif Deutschlands an. Er trete für eine pragmatische Klimapolitik ein und leiste somit einen Beitrag ...
Weiterlesen …
Indiens Hoffnung

Kernenergie – Indiens Hoffnung für die Armen

Kudankulam 1 and 2 (Image: Rosatom) Energie ist von entscheidender Bedeutung für die Bekämpfung der Armut in Indien. Für Indien bedeutet Kernkraft mehr als nur ...
Weiterlesen …

Schweden senkt Steuern auf Kernkraft und Wasserkraft

By: flickr, Wendelin Jacober Zum 1. Juli des nächsten Jahres soll die Leistungssteuer auf Kernkraft um 90 Prozent von fast 15.000 Schwedischen Kronen je Megawattstunde ...
Weiterlesen …

Die US-Präsidentschaftskandidaten, Hillary Clinton und DonaldTrump, bescheinigen der Kernenergie eine Zukunft

Was wissen die US-amerikanischen Präsidentschaftskandidaten über die Wissenschaft? Die Kandidaten der beiden großen Parteien, Hillary Clinton (Demokraten) und Donald Trump (Republikaner), und die Grünen-Kandidatin Jill ...
Weiterlesen …
Thorium

Thorium – Atomkraft ohne Risiko?

Sendetermin arte vormerken: THORIUM - ATOMKRAFT OHNE RISIKO? Dienstag, 20. September um 20:15 Uhr (98 Min.). arte: "Thorium-Flüssigsalzreaktor: Nie gehört? Kein Wunder, seit 70 Jahren ...
Weiterlesen …

EnBW: „Versorgungssicherheit und Klimaschutz“ – nur durch Kernkraftwerke?

Energie Baden-Württemberg (EnBW), landeseigener Energiekonzern, plant zwei 230 Meter hohe Windkraftanlagen in Adelberg, ein Gebiet östlich von Stuttgart, das von Rotmilanen bewohnt wird. Sie könnten ...
Weiterlesen …

Totalitäre Denkmuster bei Grünen und Linken: Wer querdenkt, wird abgekanzelt

Sie sind langsam aber stetig ergrünt und von den Bio-Grünen kaum noch zu unterscheiden: SPD, CDU, CSU, FDP und DIE LINKE. Und sie bilden in wichtigen ...
Weiterlesen …

Der Osten Europas setzt auf Kernkraft

Kernenergie-Technologie: Russland hängt den Westen ab Deutschland ist mit einer Regierung gesegnet, die dem dubiosen Ziel einer „Rettung des Klimas“ weit höheren Wert beimisst als ...
Weiterlesen …

Forschungsreaktoren in Deutschland – eine Herausforderung für Kernkraftgegner

Am 11. Juli 2016 fand auf Einladung der Grünen Bundestagsfraktion ein sogenanntes "Fachgespräch Forschungsreaktoren in Deutschland - Probleme und Herausforderungen" im Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestages ...
Weiterlesen …

PreussenElektra nimmt sein Know-how mit ins Ausland

Eine Pressemitteilung der PreussenElektra löst weitere Besorgnis um das Wissenschaftsland Deutschland aus. "Zukünftig werden wir unser Know-how auch jenseits von Deutschland anbieten und dazu beitragen, ...
Weiterlesen …
Brexit

Forbes: Möglicher Auftrieb für Kernenergie in Europa durch den BREXIT

Das Abstimmungsergebnis über den Ausstieg Großbritanniens aus der EU werde in Großbritannien und möglicherweise in anderen Ländern Europas einen Anstoß zu Gunsten der Kernenergie zur ...
Weiterlesen …

Schweden ersetzt alte Kernreaktoren durch neue

Schwedens Regierung wird nicht aus der Kernkraft aussteigen. Zehn alte Reaktoren sollen "nach und nach" durch neue ersetzt werden. Entgegen ihrem Wahlversprechen aus dem Jahr ...
Weiterlesen …

Renaissance der Kernenergie: Details zum modernen Kernreaktor-Programm

China wird in Partnerschaft mit dem US-Energieministerium bis zum Jahr 2030 moderne Kernreaktoren in den Handel bringen. Richard Martin berichtet über eine Zusammenkunft von Atomwissenschaftlern ...
Weiterlesen …
Atom

Der Weltklimarat (IPCC) pro Kernenergie

Der Weltklimarat (IPCC): Ohne Kernenergie ist das Klimaziel nicht zu realisieren Versteckt ist er, der Hinweis des IPCC (Weltklimarat), dass ohne "Atomenergie" das 2 °C ...
Weiterlesen …

Frankreich setzt weiter auf Kernenergie

Foto: John Seb Barber, Golfech (Tarn-et-Garonne) Die deutschen Medien meldeten in den letzten Tagen unisono und in Übereinstimmung mit den grünen Blättern, Frankreich werde zum ...
Weiterlesen …

Kasachstan: Ein großer Schritt für die friedliche Nutzung der Kernenergie

Foto: Tore Khan, Kolsay "Die Zahl der Kernkraftwerke, ob im Bau befindlich oder geplant, steigt weltweit rasant an. Uran wird daher immer mehr benötigt", schreibt ...
Weiterlesen …

Kernenergie kann Millionen Menschenleben retten

Foto: digital cat Bis 2025 könnten jährlich 20 Millionen Menschen weltweit an Krebs erkranken - rund 40 Prozent mehr als derzeit. Zu diesem Ergebnis kommt ...
Weiterlesen …

Was wird die Atomkraftgegner nach der Abschaltung der Kernkraftwerke bewegen?

Der Ausstieg aus der Kernenergie ist beschlossen. Dennoch wird die Anti-Atomkraftbewegung weiterhin aktiv, sobald es Anzeichen für eine neue Diskussion über die friedliche Nutzung der Kernenergie ...
Weiterlesen …

Was gibt es Schlimmeres für Kernkraftgegner als den „Atommüll“? Seine Beseitigung!

Foto: Aktion Freiheit statt Angst Eigentlich ist der "Atommüll" kein Müll, sondern ein Schlagwort, Fachleute sprechen von nuklearen oder radioaktiven Abfällen. Wer auf einer Facebookseite ...
Weiterlesen …

Weltweit führende Biologen fordern von der grünen Lobby ein Ende des „historischen Antagonismus“ zur Kernenergie

Fünfundsechzig der weltweit führenden Biologen fordern von der grünen Lobby ein Ende des "historischen Antagonismus" zur Kernenergie.Der vollständige Text des offenen Briefes wird erst im ...
Weiterlesen …

Ghana führt als zweites Land in Afrika die Kernenergie ein

By: Nora Morgan Ghana wird nach Südafrika als zweites Land in Afrika die Kernenergie einführen. Die Zustimmung der Internationalen Atomenergie Organisation (IAEA) liegt nach Jahrzehnten ...
Weiterlesen …

Sauberer Ökostrom aus Kernkraftwerken

Aus Gründen des Klimaschutzes hat Deutschland sich verpflichtet, den Anteil der Erneuerbaren Energien als Alternative zu fossilen Energieträgern auszubauen. Im Unterschied zu fast allen anderen ...
Weiterlesen …
IEA

IEA: Kernenergie verlässlichste Stromquelle

Internationale Energieagentur (IEA): Kernenergie ist langfristig die verlässlichste Stromquelle China setzt auf Kernenergie. Die zukünftige Weltnmacht teilt die Auffassung der IEA und fördert die Kernenergie ...
Weiterlesen …

Bolivien baut Kernkraftwerk

Bolivien: Kenntnisse über die Kernenergie sind Kenntnisse über das ABC der Natur Bolivien wird 2015 mit dem Bau seines ersten Kernkraftwerkes beginnen. Bis 2025 soll ...
Weiterlesen …