Hennig, Frank: Dunkelflaute oder Warum Energie sich nicht wenden lässt.

DunkelflauteFrank Hennig: Dunkelflaute oder Warum Energie sich nicht wenden lässt.
ab € 12,99

Frank Hennig setzt sich kritisch mit oberflächlichem Schwarz-Weiß-Denken, unhaltbaren Visionen und Klimapopulismus auseinander. Er kommentiert Bezeichnungen, die im Ergebnis der Energiewende verwendet werden.Locker lesbar, zuweilen zugespitzt und – zum Verdruss der Anhänger der Energiewendeprosa – angereichert mit Fakten, Daten und Zahlen.Technischphysikalisch fundiert nimmt er die Begriffe beim Wort und deckt auf, dass sie oft mehr verbergen als erklären – denn es geht längst nicht mehr um die Erzeugung alternativer, sanfter Energie, sondern um Wege, an die öffentlichen Subventionstöpfe und schließlich an die Portemonnaies der Verbraucher zu gelangen.

Eine Anregung für mündige Bürger zum Mit- und Weiterdenken, für Energieinteressierte, aber auch alle anderen.

Mit einem Beitrag des international renommierten Dirigenten und glühenden Umweltschützers Enoch zu Guttenberg.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

× How can I help you?