Christian Hafenecker: So sind wir

19,90 

Die Ibiza-Affäre hat die österreichische Innenpolitik im Jahr 2019 nachhaltig aufgewirbelt. Alexander Van der Bellens Aussage „So sind wir nicht“ galt bald nach Beginn des Untersuchuchungsausschusses und den Ermittlungen der WKStA gegen die ÖVP als überholt.

Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

So sind wir

Die Ibiza-Affäre hat die österreichische Innenpolitik im Jahr 2019 nachhaltig aufgewirbelt. Alexander Van der Bellens Aussage „So sind wir nicht“ galt bald nach Beginn des Untersuchuchungsausschusses und den Ermittlungen der WKStA gegen die ÖVP als überholt. Es offenbarte sich ein tiefer Staat, errichtet von der türkisen ÖVP, der nur Eines zum Ziel hatte: Sebastian Kurz und seine Prätorianer ins Bundeskanzleramt zu bringen und auch dort zu halten. Letzteres ist bekanntermaßen vorerst gescheitert, die türkise Familie ist in Auflösung begriffen. Welchen Beitrag der Untersuchungsausschuss dazu leisten konnte, beschreibt dieses Buch.

  • Christian Hafenecker, MA (*1980) ist seit 2013 Abgeordneter zum Nationalrat und war von 2018 bis 2020 Generalsekretär der Freiheitlichen Partei Österreichs (FPÖ). Im Ibiza-Untersuchungsausschuss stand er als Vorsitzender der freiheitlichen Fraktion vor, wo er an der Aufdeckung zahlreicher Polit-Skandale der jüngeren österreichischen Geschichte federführend mitarbeitete. Der Absolvent der FH Campus Wien war vor Beginn seiner politischen Laufbahn mit der Angelobung als Abgeordneter zum niederösterreichischen Landtag bis 2010 als freier Journalist tätig und gilt als scharfsinniger Verfechter eines lebendigen Parlamentarismus. Christian Hafenecker lebt in Kaumberg (Niederösterreich), ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

  • EAN: 9783903236523
    ISBN: 3903236527
    Libri: 2805726
    Verlag Frank & Frei
    November 2021 – 204 Seiten

     

_____________________

Zusätzliche Informationen

Autor

Hafenecker, Christian

Thema

Ibiza-Affäre

Titel

So sind wir

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Christian Hafenecker: So sind wir“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Content missing