Indien sperrt Konten von Greenpeace

Foto: Linh Do

Nach einer Prüfung der indischen Bankkonten von Greenpeace stellte das indische Innenministerium eine Verletzung der Regeln für Auslandsfinanzierungen fest. Weil Greenpeace Informationen über Transaktionen verweigerte, wurden mehrere ihrer Bankkonten gesperrt. Der Organisation wurde für sechs Monate der Vereinsstatus entzogen. Die Regierung sei überzeugt, dass die Annahme ausländischer Spenden die Interessen der Öffentlichkeit beeinträchtigt und den wirtschaftlichen Interessen des Staates Schaden zugefügt habe.

Quellen:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
image_pdfimage_print

Schreibe einen Kommentar

Name and email are required. Your email address will not be published.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *