Abschlussbericht über Polizeigewalt in Deutschland – Regierung schweigt

Das Auswärtige Amt veröffentlichte am 30.05.2022 das abschließende Schreiben des ehemaligen UN-Sonderberichterstatters Nils Melzer über Folter.

Der Abschlussbericht stammt vom 29. März 2022.

Nils Melzer erhielt auch nach 60 Tagen keine Antwort der Regierung. Seine Mandatsarbeit zum Thema ist abgeschlossen.

“Weltweit gilt: Wenn ein Land praktisch keine Sanktionen für Polizeigewalt verhängt, ist das kein Zeichen von Wohlverhalten, sondern von Systemversagen.” (Nils Melzer)

➡️ https://spcommreports.ohchr.org/TMResultsBase/DownLoadPublicCommunicationFile?gId=27163

Nils Melzer, ehemaliger UN-Sonderberichterstatter über Folter. Lehrstuhl für Menschenrechte, Genfer Akademie; Professor für internationales Recht, Universität Glasgow; Vizepräsident des IIHL, Sanremo

___________

https://www.bitchute.com/video/K3TDDKyQ696i/
Werbung


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.