Deutschlands Griff nach dem Lithium im Donezk

“Sie haben kürzlich in einem ARD-Beitrag gesagt, dass im Ukraine-Krieg auch Lithium-Vorkommen im Donezk-Luhansk-Gebiet eine Rolle spielen, die sich sowohl Russland als auch Europa für die Energiewende sichern wollen. Geht es also um mehr als um die Freiheit der Ukraine und des Westens?”, fragte der Nordkurier den CDU-Außenpolitiker Roderich Kiesewetter.

Die Antwort ist nicht im Nordkurier, sondern im ARD-Beitrag ab Min. 18:02 zu finden:


Ruhrkultour: https://ruhrkultour.de


Werbung


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert