Peter-Alexis Albrecht: Die Wandlung von einer Rechtsgesellschaft in eine Sicherheitsgesellschaft (2013)

Die Wandlung von einer Rechtsstaat in einen Sicherheitsstaat begann bereits vor Jahrzehnten. Der Jurist Peter-Alexis Albrecht warnte 2013 vor der inneren Zerstörung der Demokratie.

“Wir wandeln uns von einer Rechtsgesellschaft in eine Sicherheitsgesellschaft. Und das geht über den Apparat der Militarisierung”, sagte Prof. Peter-Alexis Albrecht dem ZDF 2013. Der Rechtsstaat sei in der Auflösung.

Kommentar von Ernst Wolff zum Video: “Klar, direkt und glänzend formuliert.”

In einem Interview mit der TAZ äußerte sich Albrecht 2010 darüber, wie Angst produziert wird. 2010 erschien sein Buch “Der Weg in die Sicherheitsgesellschaft“, in dem der Jurist zu den Fehlern der Sicherheitspolitik Stellung nimmt.

Prof. em. Dr. Peter-Alexis Albrecht ist Jurist, Kriminologe (Lehrstuhl für Strafrecht und Kriminologie, Universität Frankfurt A. M.) und Vorstand der Dr. Walter und Margarete Cajewitz-Stiftung.


Bücher von Ernst Wolff


Leseempfehlungen

Werbung

Papier


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert