Wichtiges Urteil des BGH zu Forderungen der GEMA bei Stadtteilfesten

Veranstalter in Bochum und Münster hatten gegen die GEMA (Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte) geklagt, weil diese bei Weihnachtsmärkten und Straßenfesten die Vergütung für Musikaufführungen nach der Größe der gesamten Veranstaltungsfläche berechnen wollten. Nach ihrer Meinung dürfe nur … weiterlesen

Die kleine Korruption

Über eines seien sich sich alle Fachleute klar, schreibt Welt Online über Bestechung auf dem Balkan: “Solange in der großen Politik keine Besserung eintritt, gibt es auch keinerlei Chancen, die Korruption im täglichen Leben der Bürger auszumerzen.” Die große Korruption … weiterlesen

Ein Netzwerk von 147 Unternehmen beherrscht die Weltwirtschaft

Einer kleinen Gruppe von Schweizer Analysten ist es gelungen, herauszufinden, wem welches Unternehmen gehört. Sie stieß auf endlose Verzweigungen, Holdings, sich wiederholende Namen mit unterschiedlichen Gesellschaftsformen, Querverbindungen und nicht verfolgbare Aktien im Streubesitz. Ausgewertet wurden 37 Millionen Einzeldaten internationaler Unternehmen … weiterlesen

Mikrodrohnen: Roboterkrieg-Paranoia?

Heise Online berichtet über einen Vertrag, den die US Army Anfang September mit dem kalifornischen Unternehmen AeroVironment über 4.9 Millionen US-Dollar für die Kampf-Mikrodrohne Switchblade abschloss. Sie soll als Geschoss mit einer Sprengladung zum Töten von Gegnern dienen können.Florian Rötzer: Die US Army … weiterlesen