Greenpeace

“Der 9. Februar 2022 kann als der Tag in die Geschichte eingehen, an dem die Außenpolitik Deutschlands eine grundsätzliche Neuausrichtung erfuhr. Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) sagte mit Blick auf die Berufung von Greenpeace-Chefin Jennifer Morgan zur Staatssekretärin: „Sie wird als Steuerfrau unsere Klima-Außenpolitik lenken, Partnerschaften ausbauen und Dialog mit Zivilgesellschaften führen.“ (WELT: “Was Baerbock mit der Greenpeace-Chefin vorhat, revolutioniert die Außenpolitik“)

Greenpeace entsendet die neue Steuerfrau der Regierung

Der 9. Februar 2022 kann als der Tag in die Geschichte eingehen, an dem die Außenpolitik Deutschlands eine grundsätzliche Neuausrichtung ...
Weiterlesen …
Querdenker

Merkel, Greenpeace und die Querdenker

"Sie werden auch weiterhin gebraucht, herzlichen Dank!" Mit diesen Worten schloss Bundeskanzlerin Merkel ihre Gratulation zum Greenpeace-Jubiläum. Greenpeace wird gebraucht, ...
Weiterlesen …

BVerfG schafft Grundlagen für ein totalitäres Herrschaftssystem

Das Bundesverfassungsgericht hat ein wegweisendes Urteil gefällt, das es der zukünftigen Bundesregierung, im Namen des Klimaschutzes Ausgangssperren zu verhängen, Reiseverbote ...
Weiterlesen …
Davos

Davos 2021 – WEF fordert “Great Reset”

Das Thema des nächsten Weltwirtschaftsforums (WEF) 2021 in Davos dreht sich um die Überlebensfähigkeit des Kapitalismus und einen vom Forum ...
Weiterlesen …

Endlagerproblem: chemo- und radiotoxische Stoffe müssen gleichbehandelt werden

Bei einer öffentlichen Video-Anhörung des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, am Montag, 29. Juni 2020, ging es um die Sicherheitsanforderungen ...
Weiterlesen …
Rassismus

Grüner Rassismus

Rassismus ist derzeit eines der Hauptthemen in den Medien. Alle Blicke richten sich dabei nach rechts und weg von den ...
Weiterlesen …
Zwangsimpfung

Bundesregierung bereitet Zwangsimpfungen den Weg

Sollte in wenigen Tagen der Bundestag tatsächlich einen Gesetzentwurf zur Seuchenbekämpfung verabschieden, der den irreführenden Titel "zum Schutz der Bevölkerung" ...
Weiterlesen …

Journalisten ≠ Volk

Wie „grünes“ Großkapital und linke Journalisten gemeinsame Sache machen – Teil 3: Journalisten ≠ Volk Zum größten (Selbst-)Betrug der Bewegungen ...
Weiterlesen …
Grüne

Siemens-Boykott: "Grüne" Kräfte gegen lästig erscheinende Industrie

Deutschland hat kaum Rohstoffe und kann weder vom Export von Agrarprodukten noch vom Tourismus leben. Existenzgrundlage des Landes ist seine ...
Weiterlesen …
Journalisten

Wie ÖRR-Journalisten zu Tätern werden

Der WDR gibt bei Infratest dimap eine Studie in Auftrag, deren Ergebnis kaum jemanden überrascht: "Die höchste Glaubwürdigkeit wird mit ...
Weiterlesen …

Die grüne Hausnummer

Sie meinten es doch nur gut, die drei Damen der Fraktion der FWG/Grüne im Stadtrat aus Vilshofen, Bayern. Jetzt hat ...
Weiterlesen …

Die Linken wollten diese Konferenz nicht

Rund 250 Teilnehmer informierten sich auf der 13. Klimakonferenz (IKEK 13) über den aktuellen Stand der Forschungen. Die Konferenz fand ...
Weiterlesen …

Umweltausschuss: “Sie klauen uns die Zeit”

Sylvia Kotting-Uhl (Bündnis 90/Die Grünen), Vorsitzende im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (Umweltausschuss), maßregelte in beispielloser Respektlosigkeit den ...
Weiterlesen …
XR

XR – Rent A Rebel

Eine neue Gruppe von sogenannten Klimaschützern macht seit Oktober/November 2018 in Großbritannien durch spektakuläre Auftritte weltweit von sich reden. Sie ...
Weiterlesen …
Suzuki

“Staatsfeind Nr.1” in Kanada

David Suzuki - Kanadas "Staatsfeind Nr. 1" Patrick Moore, Biologe und promovierter Ökologe, Mitgründer von Greenpeace, nennt David Suzuki "Staatsfeind ...
Weiterlesen …
Welle

Thunbergs Welle

"Wir sind nicht nur einige junge Leute, die die Schule schwänzen", sagte Greta Thunberg am 20. September 2019 zu Tausenden ...
Weiterlesen …
Rotte

DUH – “widerwärtigste Rotte unter den NGOs”

Der Fanatismus aus dem extremistischen Bereich richtet sich nicht nur gegen Kohle, Leihräder und Tretroller, jetzt auch gezielt gegen SUVs ...
Weiterlesen …

Greta – eine Mahnung

Die desorientierte Gesellschaft braucht Greta. Sie und andere Mädchen und junge Frauen, wie zum Beispiel Carola Rackete oder Luisa Neubauer, ...
Weiterlesen …

Windkraft-Krisengipfel

Die Windkraftlobby hat Alarm geschlagen Die Windkraftlobby hat Alarm geschlagen, weil der Ausbau stockt. Der Wirtschaftsminister Peter Altmaier reagierte schnell ...
Weiterlesen …

Klimawandel – Fakten und Fiktionen

Ist "Klimawandel" etwas Neues? Das Thema "Klimawandel" beherrscht den Alltag der Medien und der Politik wie kaum etwas anderes. Die ...
Weiterlesen …
Ehre

Donna Laframboise: “Meine Ehre verteidigen”

Eine Journalistin gegen den Weltklimarat Eine seriös wirkende Organisation in Washington DC, die Whistleblower Organisation "The Government Accountability Project" (GAP), ...
Weiterlesen …
Manheim

Manheim – der Letzte macht die Tür zu

Das Dorf Manheim, 898 das erste Mal urkundlich erwähnt, seit 1974 Stadtteil von Kerpen im Rhein-Erft-Kreis in Nordrhein-Westfalen, liegt im ...
Weiterlesen …

Die Potsdamer Eisheiligen

"Insgesamt sind die Eisheiligen immer kälter geworden", wie die Grafik, die von Josef Kowatsch für kaltesonne.de für die Messstation Potsdam ...
Weiterlesen …

Klimaschutz spaltet US-Demokraten

James Hansen nennt den Green New Deal "Unsinn" Am 20. April debattierte der früherer NASA Wissenschaftler James Hansen mit Varshini ...
Weiterlesen …

China – Grünste Nation der Welt

Internationale Gartenbauausstellung 2019 China erwartet während der 162-tägigen Internationalen Gartenbauausstellung 2019 im Beijinger Bezirk Yanqing 16 Millionen Besucher aus dem ...
Weiterlesen …
Brandbrief

Brandbrief der Wirtschaft

300.000 Unternehmen mit rund 1,8 Millionen Beschäftigten, vertreten durch die Industrie- und Handelskammern Aachen, Köln und Mittlerer Niederrhein, nehmen ihre ...
Weiterlesen …
Gewalt

Gewalt im Hambacher Forst

Erneuter Angriff auf das Sicherheitscamp von RWE mit Molotowcocktails und Steinen "Keine "stille heilige Nacht" im Hambacher Forst - wieder ...
Weiterlesen …

Die neue Hambi-Romantik – Mit Kuscheltier und Kalaschnikow

Aus dem Seelenleben der Hambi-Frau Elefterya Hambi "Ich weiß es sehr zu schätzen, da Elefterya Freiheit bedeutet. Mein Nachname Hambi ...
Weiterlesen …
Finanzsektor

Mission Finance – Finanzsektor und Klimawandel

Während grün bewegte Menschen von "Energie in Bürgerhand", "Dezentraler Energieversorgung" und "Energiegenossenschaften" träumen und den Traum für bare Münzen nehmen, ...
Weiterlesen …
Straßenverkehr

Greenpeace – gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Die Staatsanwaltschaft hat Büros und Privatwohnungen von Greenpeace-"Aktivisten" durchsucht und laut Medienberichten Computer, Festplatten und Telefone beschlagnahmt. Mehrere Personen haben ...
Weiterlesen …
Wohlleben

Peter Wohlleben: Windräder gehören nicht in Wälder

Peter Wohlleben ist wegen seines Einsatzes für ökologisch wie ökonomisch nachhaltige Waldwirtschaft sehr beliebt. Sein 2015 veröffentlichtes Buch „Das geheime ...
Weiterlesen …
Diözesanrats

Stellungnahme des Aachener Diözesanrats gegen Braunkohle

Diözesanrat der Katholiken im Bistum Aachen gegen Braunkohleabbau In einer Stellungnahme des Diözesanrats der Katholiken im Bistum Aachen forderte der ...
Weiterlesen …

WDR: “Der unfriedliche Widerstand wird salonfähig”

Kommentar Karsten Schauerte Der WDR veröffentlicht einen Aufruf gegen die Gewalt. Sie sei salonfähig geworden. "In Düsseldorf kapern Greenpeace-Demonstranten die ...
Weiterlesen …
gerodet

Oberverwaltungsgericht: Der Hambacher Forst darf gerodet werden

Der Hambacher Forst darf gerodet werden Das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster lehnte am Freitag einen Stopp der Räumung von ...
Weiterlesen …

Symbolpolitik im Hambacher Forst

Hambacher Forst: Energiewirtschaftliche Notwendigkeit kontra Symbolpolitik Wenn Umweltinitiativen nach langer Zeit wieder die Bäume entdecken, aber tatenlos zusehen können, dass ...
Weiterlesen …
Uran

Uran aus Meerwasser – unendlicher Vorrat

Die Stromerzeugungskapazität von Kernkraftwerken wird laut IAEO* bis 2050 um 24% steigen. Im High-Case-Szenario würde die Kernenergie ein 2,8-faches Wachstum ...
Weiterlesen …
Atommüll

Nuklearabfälle sind eine ökologische Wohltat, sagt Michael Shellenberger

Dies ist die Geschichte, wie die gesamte Menschheit einer Gehirnwäsche unterzogen wurde und glaubt, dass ein paar alte Kernbrennstäbe eine ...
Weiterlesen …

Aufruf zur Mithilfe: Messstellen-Aktivisten gesucht!

Kein Trick scheint billig genug Diesel: Wie die Regierung das Volk systematisch täuscht In Deutschland steht das private Auto auf ...
Weiterlesen …

NO2-Belastungen aus Dieselabgasen Deutschland/USA

Diesel: Lückenmedien im Glashaus (12) Der vorliegende zwölfte Teil beschäftigt sich mit dem Vergleich der Standpunkte in Deutschland im Vergleich ...
Weiterlesen …
DUH in Düsseldorf

Abmahnverein DUH zunächst gescheitert

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) ist mit ihrer Klage gegen die Stadt Düsseldorf in erster Instanz gescheitert. Der kleine Abmahnverein Deutsche ...
Weiterlesen …

BDI: “Zum Wohle des Klimaschutzes”

Klimawechsel beim BDI? Der Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI) legte kürzlich die Ergebnisse einer Studie vor, die in seinem ...
Weiterlesen …
Journalisten

Warum haben angesehene Wissenschaftler Angst vor einem Dokumentar-Filmer?

Jörg Rehmann sprach mit dem Dokumentarfilmer Marijn Poels In seinem Kino-Dokumentarfilm „Der Bauer und sein Klima“(Engl. „The uncertainity has settled“) ...
Weiterlesen …
Zwangshaft

DUH – ein Abmahnverein fordert Zwangshaft für Ministerin

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) beantragt beantragt erneut ein Zwangsgeld, alternativ dazu Zwangshaft gegen Bayerns Umweltministerin Ulrike Scharf (CSU). Der Abmahnverein ...
Weiterlesen …

Judith Butler gegen die Universität Lund

Die Judith Butler Affäre Faschisten und Geschlecht an der Universität Lund "Die Judith Butler Affäre" - mit diesen Worten skizziert ...
Weiterlesen …
Korea

Bürgerjury in Süd-Korea entschied über Weiterbau von Kernkraftwerken

Süd-Korea steht vor einem beeindruckenden Come-Back der Kernenergie. Eine Bürgerjury entschied, dass der Bau der beiden Kernreaktoren, Shingori-5 und Shingori-6, ...
Weiterlesen …

El Hierro, eine Umweltberaterin und “Sex zwischen Himmel und Erde”

Die Ureinwohner nannten ihre Insel Esero oder Ero, was so viel wie stark, fest oder hart bedeutet, womit der riesige ...
Weiterlesen …
G20

Peter Schneiders Kritik an “abonnierte Verharmloser linker Gewalt”

"Völlig lächerlich" sei es, wenn "abonnierte Verharmloser linker Gewalt wie Christian Ströbele und Jutta Ditfurth die Hamburger Polizei für die ...
Weiterlesen …

Hamburg – “Denn wir nehmen uns die Straße wann, wie und wo wir wollen!”

War mit den gewaltsamen Ausschreitungen in Hamburg nicht zu rechnen? Die Gewalt, wie sie am 7. und 8. Juli 2017 ...
Weiterlesen …

Dämmwahn bringt Hausbewohner mutwillig in Gefahr

Dämmstoff-Profite für wenige -Tod und Krankheit für die Bevölkerung Die Brandkatastrophe des Grenfell Tower in London mit rund 80 Toten ...
Weiterlesen …
Energiebericht

Der Welt-Energiebericht der BP erinnert an die Unzuverlässigkeit des Wetters

Der sogenannte Welt-Energiebericht der BP hat vor wenigen Tagen seine jährliche "Statistische Überprüfung der Weltenergie" veröffentlicht. Der BP-Bericht liefert den Fachleuten ...
Weiterlesen …
Wird geladen...