Soziales

Verlust

ILO: Fast der Hälfte der weltweiten Belegschaft droht Verlust des Lebensunterhalts

Der Verlust von Arbeitsplätzen eskaliert. Die jüngsten ILO-Daten zur COVID-19-Epidemie zeigen die verheerenden Auswirkungen auf Beschäftigte weltweit, sowohl in der informellen Wirtschaft, als auch auf Hunderte von Millionen Unternehmen. Die ...
Weiterlesen …
Coronavirus

Coronavirus-Epidemie erfüllt die Wünsche von Hardcore-Klimaaktivisten

Der Journalist der Times, Ed Conway, möchte nicht falsch verstanden werden. Aber ihn bewegt ein mörderischer Gedanke. Klimaalarmisten äußern ihn in alten und immer wieder neuen Varianten. Dass die Coronavirus-Epidemie ...
Weiterlesen …
Epidemie

Kann nur ein autoritärer Staat wirksam auf eine Epidemie reagieren?

Das Dauerthema "Klimakatastrophe" wird durch eine neue Katastrophenmeldung unterbrochen. Dieses Mal geht es um ein Corona-Virus, dessen korrekte Bezeichnung SARS-CoV-2 lautet. Beide Themen verbindet die Frage: Kann nur ein autoritärer ...
Weiterlesen …
Sonne

Solar- und Windenergie erhöhen die Strompreise

Solar und Wind erhöhen tatsächlich die Strompreise - und zwar aus physikalisch bedingten Gründen. Michael Shellenberger, Präsident von Environment Progress, kommt mit seiner Analyse zu einem Ergebnis, das den positiven ...
Weiterlesen …
Glashaus (6)

Manipulationen mit Zahlen

Diesel: Die Lückenmedien im Glashaus (6) Dieser und die folgenden Teile untersuchen grobe Mängel und Manipulationen bei den Studien, mit denen behauptete Gesundheitsgefahren von Stickoxiden „belegt“ werden sollen. Diesel: Die ...
Weiterlesen …
Wirkung des Infraschalls

Neue Studie zur biologischen Wirkung des Infraschalls von Windkraftindustrieanlagen

Markus Weichenberger und Forscher der Charité (Berlin), der PTB (Braunschweig) und des UKE (Hamburg) fanden heraus, dass Ärzte und Akustiker, die vor den negativen Auswirkungen des Infraschalls auf die Gesundheit ...
Weiterlesen …
Rente

Fünf Mythen des Deutschen Rentensystems auf einer Seite erklärt

Deutsche Politiker behaupten die Gesetzliche Rentenversicherung (GRV) sei extrem kompliziert um die Rentnerwähler mit kleinen "Rentengeschenken" stimmenwirksam zu steuern. Unser Umlagesystem der Altersrente - an der sich andere Rentenarten orientieren ...
Weiterlesen …
Die Reformfähigkeit des Islam

Hamed Abdel-Samad über die Reformfähigkeit des Islam (NZZ)

Hamed Abdel-Samad über die Reformfähigkeit des Islam Im Gespräch mit dem NZZ-Chefredakteur Eric Gujer und der Politikphilosophin Katja Gentinetta sprach der Humanist Hamed Abdel-Samad über die Reformfähigkeit des Islam, sein Buch "Abschied ...
Weiterlesen …
Klimawandel

Brexit, Dürre und Diabetes – der Klimawandel war’s!

Al Gore führt die Brexit-Abstimmung in Großbritannien im vergangenen Sommer auf die "politische Instabilität" im Nahen Osten zurück. Er meint, dass sie durch den "Stress" und das Chaos, das der Klimawandel im ...
Weiterlesen …
Niederlande

DENK feiert einen historischen Augenblick

Ein unbeschreibliches Wohlgefühl hat Politiker in Europa erfasst. Sie sehen das Wahlergebnis in den Niederlanden als Bestätigung für ihre weltoffene Politik. Dass die Große Koalition in den Niederlanden abgewählt wurde, ist ...
Weiterlesen …

Machtübertragung an islamistische Extremisten in Syrien verhindert

Foto: quapan Mehrere "wichtige syrische Rebellengruppen" (NZZ) sollen sämtliche Gespräche über geplante Friedensverhandlungen eingefroren haben, berichten Heute mehrere Medien. Damit protestierten sie gegen Verstöße gegen die Waffenruhe, die sie den ...
Weiterlesen …

Arbeitsplatzkiller Elektroauto

Aufhalten lässt sich der Wandel hin zur Elektromobilität nach Einschätzung von Stefan Wolf, Vorstandsvorsitzender der ElringKlinger AG, nicht mehr. Im September 2016 arbeiteten in der Automobilzulieferindustrie insgesamt 305.000 Menschen, laut ...
Weiterlesen …

5 Billionen Dollar ($ 4.79 Trillion) bezahlten die USA bisher für die Kriege im Irak und in Afghanistan

Ein neuer Bericht der renommierten US-amerikanischen Brown University liegt vor. Die US-Steuerzahler haben nach aktuellen Berechnungen unabhängiger Forscher für die beiden Kriege im Irak und in Afghanistan seit 2011 (9/11) fast 5 Billionen Dollar bezahlt, genau 4.790.000.000.000 ...
Weiterlesen …

Altersarmut breiter Schichten ist gesichert – Deutschland schaut Fußball

Glosse Rainer Kahni und Gottfried Böhmer Auf allen Fernsehsendern werden fast täglich Graphiken gezeigt, die beweisen, dass das Rentenniveau der Arbeiter und Angestellten weiter auf 42 % des letzten Einkommens ...
Weiterlesen …

Seid willkommen, Millionen!

Die "Willkommenskultur" hat in Deutschland zwei Gesichter: Hilfsbereite Menschen, die unentgeltlich ihre Freizeit opfern, um Flüchtlingen Gutes zu tun, und Unternehmen bzw. Personen, die sich an der Zuwanderungen finanziell bereichern ...
Weiterlesen …

Abschied von der Versorgungssicherheit. Deutschlands Stromversorgung ist nicht mehr zu retten.

Mit einem Paukenschlag läutete der Energiekonzern E.ON das Ende der konventionellen Energieversorgung in Deutschland ein: Das Unternehmen will sich aufspalten und seine unprofitablen Aktivitäten – gemeint ist der gesamte Bereich ...
Weiterlesen …
Jobwunder

Vom „Grünen Jobwunder“

Greenpeace sieht grüne Jobs Das Institut für Ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)* hat im Auftrag von Greenpeace den Effekt der erneuerbaren Energien auf die Zahl der Arbeitsplätze untersucht. 2012 hingen nach Berechnungen ...
Weiterlesen …

Wohnungsbau: „Der Markt hat versagt, nichts ist gut.“

Fehlentwicklung im Wohnungsbau Die Entwicklung im Wohnungsbau wird den Erfordernissen nicht mehr gerecht. In den nächsten fünf Jahren fehlen bundesweit mehr als 800.000 Mietwohnungen, warnt der deutsche Mieterbund. Dies gilt ...
Weiterlesen …

Besorgniserregende Armutsentwicklung im Ruhrgebiet

Der Paritätische Gesamtverband weist in seinem Bericht für 2011 das Ruhrgebiet als Problemregion aus. Die relative Armut habe in der Stadt Dortmund seit 2005 um 24 Prozent zugenommen – von ...
Weiterlesen …