Soziales

Aktivisten

Luftmessstationen: Aktivisten entlarven Tricksereien (2)

Deutsche Behörden spielen zunehmend mit gezinkten Karten Der Aufruf zur Aufdeckung von behördlichen Tricksereien bei Messstationen hat ein enormes Echo ausgelöst. Dutzende ehrenamtliche Helfer und Aktivisten haben ihre Beobachtungen EIKE ...
Weiterlesen …
Tricksereien

Luftmessstationen: Aktivisten entlarven Tricksereien (1)

Deutsche Behörden spielen zunehmend mit gezinkten Karten Der Aufruf zur Aufdeckung von behördlichen Tricksereien bei Messstationen hat ein enormes Echo ausgelöst. Dutzende ehrenamtliche Helfer und Aktivisten haben ihre Beobachtungen EIKE ...
Weiterlesen …

Aufruf zur Mithilfe: Messstellen-Aktivisten gesucht!

Kein Trick scheint billig genug Diesel: Wie die Regierung das Volk systematisch täuscht In Deutschland steht das private Auto auf der Abschussliste der Machthaber. Nicht nur der Diesel. Der dient ...
Weiterlesen …
BDI will Energiewende

BDI: “Zum Wohle des Klimaschutzes”

Klimawechsel beim BDI? Der Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI) legte kürzlich die Ergebnisse einer Studie vor, die in seinem Auftrag gemeinsam mit Prognos und der Boston Consulting Group (BCG) ...
Weiterlesen …
Altena

Altena – Ein Pleitegeier macht Flüchtlingskarriere

Der Fall Altena Wie politische Willkommenspopulisten öffentliche Gelder verschwenden Altena ist, betriebswirtschaftlich gesehen, pleite. Die Kleinstadt im Sauerland hat keine Eigenkapitalreserven (Rücklagen) und weist einen Bilanzverlust (nicht durch Eigenkapital gedeckter ...
Weiterlesen …
Lund

Judith Butler gegen die Universität Lund

Die Judith Butler Affäre Faschisten und Geschlecht an der Universität Lund "Die Judith Butler Affäre" - mit diesen Worten skizziert Erik Ringmar, Politikwissenschaftler an der Universität Lund in Schweden, auf ...
Weiterlesen …
Wirtschaft

Das Regierungschaos und die Wirtschaft

Regierungschaos in Berlin: Warum hat sich die Wirtschaft bislang nicht eingemischt? In der Asylkrise diktiert der Staat die Aufgaben hoheitlich, die brave Bevölkerung zahlt die Zeche, und die Wirtschaft darf ...
Weiterlesen …
Klimawandel-Hysterie

Nicht der Klimawandel, die Klimawandel-Hysterie macht krank!

Der "Klimawandel" ist ein Milliardengeschäft und der Kern einer neuen Religion zugleich, die den Glauben an die Allmacht eines Schöpfers der Erde durch den Glauben an die Allmacht des Menschen, ...
Weiterlesen …
Glashaus (6)

Manipulationen mit Zahlen

Diesel: Die Lückenmedien im Glashaus (6) Dieser und die folgenden Teile untersuchen grobe Mängel und Manipulationen bei den Studien, mit denen behauptete Gesundheitsgefahren von Stickoxiden „belegt“ werden sollen. Diesel: Die ...
Weiterlesen …
Hierro

El Hierro, eine Umweltberaterin und “Sex zwischen Himmel und Erde”

Die Ureinwohner nannten ihre Insel Esero oder Ero, was so viel wie stark, fest oder hart bedeutet, womit der riesige Felsblock im Meer, El Hierro, nach Ansicht von Wikipedia anschaulich beschrieben ...
Weiterlesen …
Rente

Fünf Mythen des Deutschen Rentensystems auf einer Seite erklärt

Deutsche Politiker behaupten die Gesetzliche Rentenversicherung (GRV) sei extrem kompliziert um die Rentnerwähler mit kleinen "Rentengeschenken" stimmenwirksam zu steuern. Unser Umlagesystem der Altersrente - an der sich andere Rentenarten orientieren ...
Weiterlesen …
Gewalt

Gegen Rassismus, Antisemitismus und Gewalt

Beunruhigende Zeiten. Im März dieses Jahres erhielt die Chefredaktion des Spiegel-Redakteurs Jan Fleischhauer ein Schreiben des Vereins „Gesicht zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland e.V.“. Ihm sei von dem Verein vorgeworfen ...
Weiterlesen …
Die Reformfähigkeit des Islam

Hamed Abdel-Samad über die Reformfähigkeit des Islam (NZZ)

Hamed Abdel-Samad über die Reformfähigkeit des Islam Im Gespräch mit dem NZZ-Chefredakteur Eric Gujer und der Politikphilosophin Katja Gentinetta sprach der Humanist Hamed Abdel-Samad über die Reformfähigkeit des Islam, sein Buch "Abschied ...
Weiterlesen …
Klimawandel

Brexit, Dürre und Diabetes – der Klimawandel war’s!

Al Gore führt die Brexit-Abstimmung in Großbritannien im vergangenen Sommer auf die "politische Instabilität" im Nahen Osten zurück. Er meint, dass sie durch den "Stress" und das Chaos, das der Klimawandel im ...
Weiterlesen …
Bundesumweltbroschüre

Kafkaeske im Fake-State

Halbwahrheitsministerien und Halbwahrheits-Opium fürs Volk Eine „Bundesumweltbroschüre“ auf dem Röntgentisch Jörg Rehmann „Durch Energieerzeugung, Industrie, Landwirtschaft und Verkehr gelangen Treibhausgase wie Kohlendioxid, Methan oder Lachgas in die Luft und reichern ...
Weiterlesen …
Finanzkollaps

Der Finanzkollaps einer Kommune – eine Realsatire aus den Zeiten der Großen Migrationskrise

Die Staaten in der Europäischen Union haben sich 1985 in der Europäischen Charta der kommunalen Selbstverwaltung verpflichtet, eine kommunale Souveränität zu gewährleisten.  Diese Verpflichtung beinhaltet die Anwendung von Grundregeln der Vertragsstaaten, ...
Weiterlesen …
Niederlande

DENK feiert einen historischen Augenblick

Ein unbeschreibliches Wohlgefühl hat Politiker in Europa erfasst. Sie sehen das Wahlergebnis in den Niederlanden als Bestätigung für ihre weltoffene Politik. Dass die Große Koalition in den Niederlanden abgewählt wurde, ist ...
Weiterlesen …

Die Kernspaltung dient der Gesundheit

Bei einem Verdacht, dass Knochen von Metastasen befallen sind oder die Nierenfunktion gestört ist, wird Ihr Arzt sie zu einem Spezialisten schicken, der mit Hilfe einer Spezialkamera erkennen kann, ob der ...
Weiterlesen …

Machtübertragung an islamistische Extremisten in Syrien verhindert

Mehrere "wichtige syrische Rebellengruppen" (NZZ) sollen sämtliche Gespräche über geplante Friedensverhandlungen eingefroren haben, berichten Heute mehrere Medien. Damit protestierten sie gegen Verstöße gegen die Waffenruhe, die sie den Regierungstruppen vorwerfen, heiße es ...
Weiterlesen …

Arbeitsplatzkiller Elektroauto

Aufhalten lässt sich der Wandel hin zur Elektromobilität nach Einschätzung von Stefan Wolf, Vorstandsvorsitzender der ElringKlinger AG, nicht mehr. Im September 2016 arbeiteten in der Automobilzulieferindustrie insgesamt 305.000 Menschen, laut Zahlen ...
Weiterlesen …

5 Billionen Dollar ($ 4.79 Trillion) bezahlten die USA bisher für die Kriege im Irak und in Afghanistan

Ein neuer Bericht der renommierten US-amerikanischen Brown University liegt vor. Die US-Steuerzahler haben nach aktuellen Berechnungen unabhängiger Forscher für die beiden Kriege im Irak und in Afghanistan seit 2011 (9/11) fast 5 Billionen Dollar bezahlt, genau 4.790.000.000.000 ...
Weiterlesen …

Im Namen des Klimaschutzes drohen Steuererhöhungen für Fleisch, Wurst, Milch und andere tierische Produkte

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat am 2.9.2016 in Berlin das Gutachten „Klimaschutz in der Land- und Forstwirtschaft sowie den nachgelagerten Bereichen und Ernährung und Holzverwendung“ entgegengenommen. Das Gutachten wurde vom Wissenschaftlichen Beirat ...
Weiterlesen …

Windkraftanlagen stören die Rehabilitation – Protest der Kliniken Beelitz

Das Landesamt für Umwelt (LAU) hat am 26. April 2016 bekannt gemacht, dass es die Genehmigung zur Errichtung von 12 Windkraftanlagen (WKA) durch die Firma juwi Energieprojekte GmbH in der ...
Weiterlesen …

Forschungsreaktoren in Deutschland – eine Herausforderung für Kernkraftgegner

Am 11. Juli 2016 fand auf Einladung der Grünen Bundestagsfraktion ein sogenanntes "Fachgespräch Forschungsreaktoren in Deutschland - Probleme und Herausforderungen" im Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestages statt. Jan-Christian Lewitz, Beirat/Member of Advisory ...
Weiterlesen …

Gesundheit im Klimawandel-Land

Wir wollten das Thema Geo-Engineering eigentlich nicht so schnell wieder aufgreifen, aber die Klimagläubigkeit von Sozialdemokraten und Grünen macht uns fast so viele Sorgen, wie die chemischen Substanzen, mit denen die Erde gekühlt ...
Weiterlesen …

Infraschall durch Wärmepumpen: Staatlich geförderte Krankmacher

Laut der Umweltbewusstseinsstudie aus dem Jahr 2014 fühlen sich mehr als 20 Prozent durch industrielle bzw. gewerbliche Anlagen in ihrem Wohnumfeld gestört oder belästigt, aber 40 Prozent der Befragten durch Geräusche der ...
Weiterlesen …

“Klimawandel-Leugner” und “Brexiteers” – das ultimative Feindbild

Für den ökologisch-industriellen Komplex ist der Austritt Großbritanniens aus der EU eine ernsthafte Bedrohung. EurActiv.com, ein mehrsprachiges Medienportal zu EU-Fragen, warnt auf seiner englischsprachigen Seite vor Klimaskeptikern in der Führungsriege ...
Weiterlesen …

Altersarmut breiter Schichten ist gesichert – Deutschland schaut Fußball

Glosse Rainer Kahni und Gottfried Böhmer Auf allen Fernsehsendern werden fast täglich Graphiken gezeigt, die beweisen, dass das Rentenniveau der Arbeiter und Angestellten weiter auf 42 % des letzten Einkommens ...
Weiterlesen …

Seid willkommen, Millionen!

Die "Willkommenskultur" hat in Deutschland zwei Gesichter: Hilfsbereite Menschen, die unentgeltlich ihre Freizeit opfern, um Flüchtlingen Gutes zu tun, und Unternehmen bzw. Personen, die sich an der Zuwanderungen finanziell bereichern. Während durch kaum ...
Weiterlesen …

Infraschall Schwingungsmessdaten – Prüfpegel für betroffene Menschen

Rolf Günther, Versuchsingenieur mit vielen Berufsjahren Erfahrung in der Schwingungstechnik, geht davon aus, dass der Mensch Infraschall nicht nur bis 16 Hz, wie angenommen wird, oder bis 8 Hz noch hört, sondern noch weiter herunter ...
Weiterlesen …

Neue Finnische Studie: Windkraftanlagen zerstören die Gesundheit

In Finnland wurden erstmalig Messungen über den von Windkraftanlagen ausgehenden Infraschall durchgeführt. Tuulivoima-kansalaisyhdistys (TV-KY), der finnische "Nationale Verband von Bürgern gegen riesige Windmühlen", hat vor kurzem einen ausführlichen Bericht über ...
Weiterlesen …

Niemals würden gewählte Volksvertreter die Gesundheit ihrer Wähler gefährden!

Vom Trinkwasser und Zufallsstromerzeuger mit einem nicht genehmigten Fundament in Ulrichstein. Eine unglaubliche Geschichte spielt sich im "windwahnsinnigen Ulrichstein" ab, berichtet Hermann Dirr auf seiner Homepage am 12. September 2015: Eine Windkraftanlage ...
Weiterlesen …

Blinde Zerstörungswut – 17 Jahre nach dem “Darmstädter Manifest”

Die Loreley, der weltberühmte Felsen im Mittelrheintal, könnte die international sehr begehrte Auszeichnung als Weltkulturerbe, die der Verbandsgemeinde Loreley 2002 verliehen wurde, verlieren, wenn dort Windkraftanlagen aufgestellt würden. Das  Mittelrheintal ist ...
Weiterlesen …
Ärztetag

Deutscher Ärztetag zum Infraschall von Windenergieanlagen

Deutscher Ärztetag fordert wissenschaftliche Forschung zu den gesundheitlichen Auswirkungen von Infraschall und tieffrequentem Schall von Windenergieanlagen (WEA) Das Beschlussprotokoll des 118. Deutschen Ärztetages in Frankfurt am Main vom 12. bis 15.05.2015 ...
Weiterlesen …

Kernenergie kann Millionen Menschenleben retten

Bis 2025 könnten jährlich 20 Millionen Menschen weltweit an Krebs erkranken - rund 40 Prozent mehr als derzeit. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO). In den ...
Weiterlesen …
Infraschall

Bahnbrechende australische Studie über die Infraschall-Wirkung von Windrädern

Es besteht ein Zusammenhang zwischen dem Infraschall von Windkraftanlagen und Beschwerden von Anwohnen über "unerträgliche Empfindungen". In einer bahnbrechenden Studie über den Pacific Hydro Cape Bridgewater Windpark im Bundesstaat Victoria ...
Weiterlesen …

Neues Kooperationszentrum mit der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEA) für Diagnostik, Tests und Messtechnik in Indonesien

In Jakarta, Indonesien, werden in Zusammenarbeit mit der IAEA (International Atomic Energy Agency) neue Radioisotopen für industrielle Anwendungen entwickelt. Dies könnte die Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft des Landes verbessern. IAEA-Generaldirektor Yukiya Amano ...
Weiterlesen …

Schutzpflicht des Staates – Persönliche Haftung von Stadtratsmitgliedern bei Windkraftanlagen

Immer wieder lässt sich feststellen, dass Ratsmitglieder den Empfehlungen der Verwaltung oder Gutachtern folgen, in der Überzeugung, sie könnten damit nichts falsch machen. Der Beitrag des Staatsrechtslehrers, Prof. Dr. Michael Elicker, ...
Weiterlesen …

Windpark Koßdorf – ausgelaufenes Öl und zersplittertes Glasfasermaterial

Die Ursache der verunglückten Windkraftanlage in Koßdorf scheint gefunden zu sein: "Rost ist Schuld am Absturz", berichtet die Sächsische Zeitung. Beim Fall des oberen Teils des Turmes seien alle 80 ...
Weiterlesen …

Ärzte für Immissionsschutz (AEFIS) zu Folgen der Erneuerbaren Energien

Ärzte für Immissionsschutz (AEFIS) machen auf unzureichend medizinisch erforschte Zusammenhänge, die mit dem Ausbau der Erneuerbaren Energien zusammenhängen, aufmerksam. AEFIS ist ein Arbeitskreis von Ärzten unterschiedlicher medizinischer Fachrichtungen, die ein ...
Weiterlesen …

AVAAZ-Bürgerpetition: 3000m Mindestabstand vom Wohngebiet für Windräder!

Die Initiatoren der AVAAZ Bürgerpetition "3000m Mindestabstand vom Wohngebiet für Windräder!" beziehen sich auf eine Stellungnahme der Ärztekammer Wien zum Tag des Lärms: "Ärztekammer warnt vor groß dimensionierten Windkraftanlagen": "Für die ...
Weiterlesen …

Abschied von der Versorgungssicherheit. Deutschlands Stromversorgung ist nicht mehr zu retten.

Mit einem Paukenschlag läutete der Energiekonzern E.ON das Ende der konventionellen Energieversorgung in Deutschland ein: Das Unternehmen will sich aufspalten und seine unprofitablen Aktivitäten – gemeint ist der gesamte Bereich ...
Weiterlesen …

Auswirkungen von Windrädern auf die Gesundheit, Machbarkeitsstudie des Umweltbundesamtes (UBA)

Menschen, die wegen des Lärms und Infraschalls von Windkraftanlagen gesundheitliche Beschwerden haben, werden durch Schilderungen Betroffener und durch medizinische und wissenschaftliche Untersuchungen bestätigt, dass von Windkraftanlagen ernst zu nehmende Gefahren ...
Weiterlesen …

Infraschall – von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als Umweltproblem anerkannt

Die Weltgesundheitsorganisation nahm 1999 die besondere Bedeutung des Infraschalls (low frequency noise) als ein Umweltproblem zur Kenntnis. Ihre Veröffentlichung “Community Noise” (Berglund et al., 2000) führt eine Reihe von Wirkungen auf, darunter die ...
Weiterlesen …

“Radioaktive Strahlung ist doch ‘was ganz Natürliches ..”

"Das alte Salzbergwerk Asse mit dem vielen radioaktiven Müll darin ist äußerst gefährlich, das weiß man doch. Oder nicht? Deshalb soll es doch jetzt ausgeräumt werden! Das Bundesamt für Strahlenschutz ...
Weiterlesen …

Einspruch zum angestrebten Messverfahren für Infraschall

Es ist eine Modifizierung der Industrienorm DIN 45680 geplant. Diese Norm hat maßgeblichen Einfluß auf alle Planungen von Windkraftanlagen (WKA) und andere Infra- und Tieffrequenzschall-Emittenten und die damit verbundenen Genehmigungen nach dem ...
Weiterlesen …

Kohle schadet Ihrer Gesundheit

Ist es denkbar, dass die Umweltverbände aus Furcht vor dem Verlust von Spenden eine falsche Energiepolitik verfolgen und sich deshalb gegen Kernkraftkraft einsetzen, wie der renommierte Umweltschützer James E. Hansen ...
Weiterlesen …

Cadmium: Das „gute“ Gift und die Grünen

Wahrheit ist, was man sich dazu zurechtbiegt. Wenn die Guten dieser Welt nicht wollen, dass ein gefährliches Gift als solches wahrgenommen wird, weil man mit diesem Gift angeblich das Klima ...
Weiterlesen …

Fukushima: Die Masche mit der Apokalypse

Wer nicht an den Weltuntergang durch Fukushima glaubt, ist im Internet zurzeit arm dran. Selbst der Stern mochte nicht auf die Prophezeiung von Harvey Wasserman verzichten und stellt die Frage: ...
Weiterlesen …

Radioaktivität für die Gesundheit

Besteht ein Verdacht, dass Knochen von Metastasen befallen sind oder die Nierenfunktion gestört ist, wird Ihr Arzt sie zu einem Nuklearmediziner schicken, der mit Hilfe einer Spezialkamera erkennen kann, ob ...
Weiterlesen …
× How can I help you?