Symposium

DFR – Dual Fluid Reaktor

Der Dual Fluid Reaktor (DFR) ist eine junge Erfindung aus Deutschland. Er ist nicht nur der erste Kernreaktor seit den 1960ern, der patentiert wurde — er löste auch einen kleinen Medienskandal in Berlin aus, als man ihn, nachdem das Publikum ihn favorisiert hatte, nachträglich illegal aus dem Greentec-Wettbewerb warf und durch ein „Dachkraftwerk“ mit Miniwindturbinen in hohlen Ziegeln ersetzte.

Doch das wichtigste Ereignis steht noch bevor, sagt das DFR-Team: Der Bau des ersten einsatzbereiten DFR! Wie der Weg dorthin aussehen könnte, erfahren Sie auf der Homepage des DFR unter „Zeitplan“. Weiterhin finden Sie in dieser Sektion Informationen über ZusammenarbeitArtikel über den DFRGrafikenPresseartikel und einige Weblinks.

Beiträge | FAQ | Videos | Medien