Energiewende

Hausnummer

Die grüne Hausnummer

Sie meinten es doch nur gut, die drei Damen der Fraktion der FWG/Grüne im Stadtrat aus Vilshofen, Bayern. Jetzt hat der Rat beschlossen: Eine grüne Hausnummer soll an brave Eigenheimbesitzer ...
Weiterlesen …

„Genügend Speicher – Aber die Kohlekraftwerke stehen im Weg ‚rum“

In der Sendung - unter den linden "Die Energiewende - ökologisch notwendig, ökonomisch gefährlich?", vom 25.11.19, versucht Hans-Werner Sinn, einer grünen Bundestagsabgeordneten zu erklären, aus welchem Grund die Strompreise in ...
Weiterlesen …
EWS

EWS – Zerstörungsplan im Südschwarzwald

Die Bürgerinitiative Schwarzwald Gegenwind zeigt mit Bildern und Text, wie der Südschwarzwald bereits unter den Elektrizitätswerken Schönau EWS und dem Ausbau der Windernergie gelitten hat, und wie die Elektrizitätswerke Schönau ...
Weiterlesen …
Zertifikatehandel

Zertifikatenhandel beschlossen

Alle Parteien der Industriestaaten, ob rechts oder links, werden die CO2- Erderwärmungstheorie übernehmen. Dies ist eine einmalige Chance, die Luft zum Atmen zu besteuern. Weil sie damit angeblich die Welt ...
Weiterlesen …
Windkraft

Windkraft und Energiewende

Die Vorstellung, den gesamten Verbrauch von Strom, Wärme und Kraftstoffen durch Grünstrom zu ersetzen, sei „unrealistisch“, sagt der stellvertretende DIHK-Hauptgeschäftsführer Achim Dercks laut Welt. Er fügt hinzu: „Mehr als gut ...
Weiterlesen …
Greta

Greta – eine Mahnung

Die desorientierte Gesellschaft braucht Greta. Sie und andere Mädchen und junge Frauen, wie zum Beispiel Carola Rackete oder Luisa Neubauer, sind für viele Menschen "Lotsen" in einer Zeit des Überflusses ...
Weiterlesen …
Krisengipfel

Windkraft-Krisengipfel

Die Windkraftlobby hat Alarm geschlagen Die Windkraftlobby hat Alarm geschlagen, weil der Ausbau stockt. Der Wirtschaftsminister Peter Altmaier reagierte schnell und kündigte an, mit allen Akteuren sprechen zu wollen. Er ...
Weiterlesen …
El Hierro

El Hierro, das Vorbild für Windkraft – 100% falsch

"Die kanarische Insel El Hierro ist ein Schaukasten für die Windkraftpropaganda. Mit ihrem Wind-Wasser-Kraftwerk wird dieses von Passatwinden umwehte Territorium dank dieser Anlage als 100% nachhaltig und energieautonom präsentiert. Im ...
Weiterlesen …
Windkraftausbau

SPD fordert Windkraftausbau

Die SPD will den Ausbau der Windenergie vorantreiben. Dies geht aus einem Schreiben der SPD-Fraktion an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hervor, das laut finanztreff.de der dpa vorliegt. In diesem Schreiben ...
Weiterlesen …
Manheim

Manheim – der Letzte macht die Tür zu

Das Dorf Manheim, 898 das erste Mal urkundlich erwähnt, seit 1974 Stadtteil von Kerpen im Rhein-Erft-Kreis in Nordrhein-Westfalen, liegt im Rheinischen Revier und damit in der Abbauzone des Tagebaus Hambach ...
Weiterlesen …
Diözesanrats

Stellungnahme des Aachener Diözesanrats gegen Braunkohle

Diözesanrat der Katholiken im Bistum Aachen gegen Braunkohleabbau In einer Stellungnahme des Diözesanrats der Katholiken im Bistum Aachen forderte der Vorsitzende, Lutz Braunöhler, ehemaliger Richter an einem Oberlandesgericht, am 1 ...
Weiterlesen …
Bürgerrechtsgruppen

Bürgerrechtsgruppen in Kalifornien rebellieren gegen Strompreise

Bürgerrechtsgruppen verklagen Kalifornien Maßlose, teure grüne Auflagen treffen die armen Kalifornier am härtesten, sagen Bürgerrechtsgruppen. Sie rebellieren gegen die kalifornische Klimapolitik. In einem Beitrag im National Review setzt sich Robert Bryce mit ...
Weiterlesen …
gerodet

Oberverwaltungsgericht: Der Hambacher Forst darf gerodet werden

Der Hambacher Forst darf gerodet werden Das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster lehnte am Freitag einen Stopp der Räumung von Baumhäusern im Hambacher Forst ab. Das OVG schloss sich damit ...
Weiterlesen …
Forst

Hambacher Forst – Ein gefährlicher Ort

Der Hambacher Forst ist ein „gefährlicher Ort“. Die Aachener Polizei hat den Hambacher Forst als "gefährlichen Ort“ eingestuft. Dies hat zur Folge, dass alle Menschen, die in den Hambacher Forst ...
Weiterlesen …
Pellworms

Batterien – Ein Heftpflaster für Pellworms Energieversorgung

Trotz optimaler Windverhältnisse auf Pellworm fand das Projekt SmartRegion auf der Nordseeinsel 2015 ein vorzeitiges Ende. Das Ergebnis des Versuchs lautete kurz und bündig: Das Ziel der Autarkie wurde verfehlt ...
Weiterlesen …
Uran

Uran aus Meerwasser – unendlicher Vorrat

Die Stromerzeugungskapazität von Kernkraftwerken wird laut IAEO* bis 2050 um 24% steigen. Im High-Case-Szenario würde die Kernenergie ein 2,8-faches Wachstum erfahren, und der Anteil der Kernenergie am globalen Energiemarkt würde ...
Weiterlesen …
Energiearmut

Energiearmut – Die Kehrseite der Windrekorde

Energiearmut - Niederlage der Energiewende "Energiewende: Ökostrom reicht für alle privaten Haushalte" lautet die Überschrift im Tagesspiegel. Wer nur die Überschrift liest, empfängt das beabsichtigte Signal: Erneuerbare Energien haben gewonnen. In diesem ...
Weiterlesen …
Europa

Wird Europa dem schmutzigen Krieg gegen Atomkraft widerstehen?

Wird Europa mit der zunehmenden Umweltverschmutzung dem schmutzigen Krieg gegen Atomkraft widerstehen? Die Frage, ob Europa dem schmutzigen Krieg gegen Atomkraft widerstehen werde, wirft Michael Shellenberger in einer Kolumne des Magazins Forbes ...
Weiterlesen …
Sonne

Solar- und Windenergie erhöhen die Strompreise

Solar und Wind erhöhen tatsächlich die Strompreise - und zwar aus physikalisch bedingten Gründen. Michael Shellenberger, Präsident von Environment Progress, kommt mit seiner Analyse zu einem Ergebnis, das den positiven ...
Weiterlesen …
Exkurs

Opportunitätskosten (1): Demokratietheoretischer Exkurs

Opportunitätskosten der Energiewende (1) Die Opportunitätskosten (Opportunity cost), die auch als Schattenpreis, Alternativkosten oder Verzichtkosten bezeichnet werden, spielen  in der Wirtschaft eine bedeutende Rolle. Sie beschreiben in den Wirtschaftswissenschaften einen Gewinn, ...
Weiterlesen …
Kosten

Opportunitätskosten (2): Kosten der Energieversorgung

Opportunitätskosten der Energiewende (2) Die Opportunitätskosten (Opportunity cost), die auch als Schattenpreis, Alternativkosten oder Verzichtkosten bezeichnet werden, spielen  in der Wirtschaft eine bedeutende Rolle. Sie beschreiben in den Wirtschaftswissenschaften einen Gewinn, ...
Weiterlesen …
Interventionen

Opportunitätskosten (3): Politische Interventionen in den Energiemarkt

Opportunitätskosten der Energiewende (3) Die Opportunitätskosten (Opportunity cost), die auch als Schattenpreis, Alternativkosten oder Verzichtkosten bezeichnet werden, spielen  in der Wirtschaft eine bedeutende Rolle. Sie beschreiben in den Wirtschaftswissenschaften einen Gewinn, der ...
Weiterlesen …
Umweltministerin

Die sonderbare Welt einer grünen Umweltministerin

Im rheinland-pfälzischen Umweltministerium sieht man kein Entsorgungsproblem für Rotorblätter.  Schriftlich habe die Ministerin Ulrike Höfken (Grüne) erklärt, berichtet der SWR, dass es im Gegensatz zum Umgang mit Altlasten von Atom- oder ...
Weiterlesen …
Kalifornien

Teurer Strom in Kalifornien

Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir, die Spitzenkandidaten der Grünen zur Bundestagswahl 2017, forderten konkret einen Kohleausstieg bis 2025 und einen Produktionsstopp für Verbrennungsmotoren ab dem Jahr 2030. Und sie forderten, ...
Weiterlesen …
Welt des Konsums

Fenster in eine neue Welt des Konsums

Hightech in Deutschland 2018 - das Fenster in eine neue Welt des Konsums In der alten Welt des Konsums nahm der Autofahrer einen Kanister in die Hand, holte sich Benzin ...
Weiterlesen …
contra Grundgesetz

Diesel: Merkel & Co. contra Grundgesetz

Wir hatten in den letzten Tagen ein Anschauungsbeispiel erster Güte dafür, wie schnell mediale Hetzer mit falschen oder verdrehten Behauptungen eine unglaubliche Pogromstimmung gegen angeblich kriminelle Automanager entfachen können. Diesen ...
Weiterlesen …
Hexenjagd

Und die Autohersteller üben sich im Kotau-Machen und Entschuldigen

Diesel: Neue Gipfel der Hexenjagd Durch die Medien – vor allem Süddeutsche, Spiegel & Co. – gellt ein Aufschrei der Empörung: Affen und Menschen wurden mit Abgasen gequält und der ...
Weiterlesen …
aschenbrödel

Die Realität der Elektromobilität: Streetscooter

Von der Lichtgestalt zum Aschenbrödel? Die grünlinke Kampagne gegen den Diesel hat einen entscheidenden Dreh- und Angelpunkt: Die mit geradezu biblischem Eifer ständig wiederholte Mär vom unmittelbar anstehenden Durchbruch der ...
Weiterlesen …
Zwangshaft

DUH – ein Abmahnverein fordert Zwangshaft für Ministerin

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) beantragt beantragt erneut ein Zwangsgeld, alternativ dazu Zwangshaft gegen Bayerns Umweltministerin Ulrike Scharf (CSU). Der Abmahnverein wirft der bayerischen Landesregierung vor, dass sie trotz rotz einer ...
Weiterlesen …
Kohleausstiegsgesetz

BDEW kritisiert Kohleausstiegsgesetz

Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) übt scharfe Kritik an der Studie von Agora Energiewende zum “Kohleausstiegsgesetz nach dem Vorbild des Atomausstiegs”. Sie sei “mit heißer Nadel gestrickt”, sagt ...
Weiterlesen …
Weimann

Ist die Energiewende „öffentliches Interesse“?

Der Journalist und Autor Jörg Rehmann führte ein Gespräch mit Prof. Dr. Joachim Weimann, Ökonom an der Universität Magdeburg. In dem Interview kommt mit Joachim Weimann einer der führenden deutschen ...
Weiterlesen …
Abgas

Die Vernichtung des Diesels ist lediglich ein Etappenziel

Deutschlands Autoindustrie: Mord auf offener Straße? Deutschlands Politik macht sich daran, die klassische Automobilindustrie im Lande zu vernichten. Die Blaupause hierfür kann man am Beispiel der Stromerzeugungsbranche sehen, wo inzwischen ...
Weiterlesen …
Klimaschutzabkommen

Das Pariser Klimaschutzabkommen – Hebel zur Macht

Klimaschutzabkommen - Nicht verhandelbar. In einer gemeinsamen Erklärung haben Deutschland, Frankreich und Italien ihren Beschluss mitgeteilt, dass das Pariser Klimaschutzabkommen unumkehrbar sei und nicht mehr neu verhandelt werden könne. „Wir ...
Weiterlesen …
Block Island Symbolbild

Windkraft für Block Island – 150.000 Dollar pro Haushalt

Hierro (Spanien) und Pellworm (Deutschland) sind zwei Inseln in Europa, die unter Beweis stellen sollten, dass unter optimalen Bedingungen eine Vollversorgung mit Strom aus Erneuerbaren Energien möglich ist. Die Versuche ...
Weiterlesen …
Energiewelt

Schöne neue Öko-Energiewelt

Schöne neue Öko-Energiewelt: Licht aus, Pullover an, Treppe statt Lift Die aktuelle Kältewelle in Europa bringt es an den Tag: Aufgrund des kalten Wetters sind die Stromerzeugungskapazitäten in manchen Ländern ...
Weiterlesen …
Naturstromspeicher

„Naturstromspeicher“ – Der Erfolg eines Lügensystems

Fehlende Stromspeicher sind eine permanente Einladung an Hasardeure zum Etikettenschwindel. Sie sind die Achillesverse der Energiewende. Man werde sie schon rechtzeitig erfinden, verkünden die Lobbyisten der Wind- und Solarindustrie seit ...
Weiterlesen …
Atom

Der Weltklimarat (IPCC) pro Kernenergie

Der Weltklimarat (IPCC): Ohne Kernenergie ist das Klimaziel nicht zu realisieren Versteckt ist er, der Hinweis des IPCC (Weltklimarat), dass ohne "Atomenergie" das 2 °C - Ziel zur Einhaltung der ...
Weiterlesen …
Onshore

Offshore kontra Onshore: „Es ist ein Teufelskreis“ – und es wird richtig teuer.

Foto: Windpark Rødsand II, Eon Das Urteil der KPMG über Onshore-Windkraftanlagen ist vernichtend. "Die Energiewende schaffen wir nicht mit ein paar Windrädern, die in dünn besiedelten Gebieten vor sich hin ...
Weiterlesen …

Den Windwahn bezahlen die Kommunen

Den Windwahn bezahlen die Kommunen - wenn sie nicht aufpassen. Kommunen, die sich mit der Windkraft kritisch auseinandersetzen möchten, finden in einem Flyer der Gemeinde Weisenheim am Berg Anregungen und ...
Weiterlesen …

Die Blackout-Koalition

Die Sicherheit der Stromversorgung bleibt auf der Strecke Die Blackout-Koalition Es gibt ein lustiges Gesellschaftsspiel, bei dem man versucht, einen Turm aus Klötzchen möglichst lange stehen zu lassen, obwohl jeder ...
Weiterlesen …
Blackout - Nur eine Drohung

Blackout – Nur eine Drohung?

Bundesumweltminister Peter Altmeier wurde vor einem Jahr gefragt, ob uns eine Blackout-Welle drohe. Altmaier antwortete: "Nein. Wir sorgen für genügend Reservekapazitäten. Deshalb bin ich sicher, dass die Netzbetreiber alles tun ...
Weiterlesen …