Zweite Entwicklungsbank NDB für Asien gegründet

Foto: David Leo Veksler

Offizielle Vertreter der weltweit größten Schwellenländer starteten am 21. Juli 2015 die New Development Bank (NDB). Sie ist auch unter der Bezeichnung BRICS Bank bekannt und neben der Asian Investment Infrastructure Bank (AIIB) die zweite Infrastrukturbank, die als Alternative zu den bestehenden Institutionen wie der Weltbank eingerichtet wird. Die NDB-Zentrale befindet sich in Shanghai.

Die neue Bank wird Infrastrukturmaßnahmen und Entwicklungsprojekte in den BRICS-Ländern finanzieren – Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika.

Die NDB hat ein Anfangskapital von 50 Mrd. US-Dollar, das in den nächsten Jahren auf 100 Milliarden Dollar weiter ausgebaut werden soll.

Quelle: http://in.reuters.com/article/2015/07/21/emerging-brics-bank-idINKCN0PV07Z20150721

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Show Buttons
Hide Buttons