6 Probleme der globalen Energiewende (Hans-Werner Sinn) | 4pi-Klima-Symposium.

Anlässlich des 4pi-Klima-Symposiums lud Prof. Dr. Gerd Ganteför Wissenschaftler aus unterschiedlichen Disziplinen nach Konstanz ein, um eine interdisziplinäre Sicht auf den Klimawandel und seine Bekämpfung zu wagen. Klima, Energie, Bevölkerung und Ökonomie sind die vier Faktoren, die in dem 2-tägigen Symposium zur Sprache kamen.

Außer Prof. Dr. Hans-Werner Sinn waren ebenfalls dabei: Prof. Dr. Axel Ockenfels (Universität Köln) Prof. Dr. Ulrike Lohmann (ETH Zürich)* Prof. Dr. Thomas Peter (ETH Zürich)* Dr. Maike Voigt (Stiftung Weltbevölkerung Hannover)* Prof. Dr. Wolfgang Eberhard (DESY-CFEL Hannover)* Prof. Dr. Dirk Leuffen (Universität Konstanz)* Dr. Dieter Franke (BGR Hannover)* Maike Schmidt (ZSW)* sowie der Hauptsponsor Hermann Hess* (Unternehmer, Amriswil) *diese Vorträge finden Sie ebenfalls auf diesem Kanal Weitere Videos gibt es auf dem Kanal Ganteför: https://www.youtube.com/ganteförklima


Leseempfehlungen

Werbung
9Fragen
bei Storchmann Medien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.