Ankündigung: Start des Grand Jury Proceeding

Ankündigung: Start des Grand Jury Proceeding

Erster Termin: 05.02.2022

RAe Dr. Reiner Füllmich und Viviane Fischer teilen mit:

“Bei schweren Straftaten wird in den USA eine so genannte Grand Jury mit den vorliegenden Beweismitteln konfrontiert, um sie zu überzeugen, dass diese Beweismittel ausreichen, öffentliche Anklagen gegen die Beschuldigten zu erheben.

Dieses Modell machen wir uns zu eigen, um mithilfe von echten Zeugen, Rechtsanwälten, einem Richter und Experten aus aller Welt der Öffentlichkeit nachzuweisen, dass wir es hier mit weltumspannenden Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu tun haben.

Hauser

Das Ziel ist eine kohärente Darstellung aller bis dato gesammelter Tatsachen und damit die Überzeugung der Bevölkerungen aller Länder, dass Widerstand hier nicht nur möglich, sondern von jedem Einzelnen verlangt ist.”

Mehr dazu im Ankündigungsvideo.

Ankündigung: Start des Grand Jury Proceeding, 31. Januar 2022

Auf dem Laufenden bleiben: https://t.me/Corona_Ausschuss


Leseempfehlungen

Werbung
Schreyer
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.