Correctiv und seine Liason mit der Regierung

Wann und aus welchem Anlass haben sich Vertreter von Bundesministerien und -behörden mit Journalisten von Correctiv in den vergangenen Jahren zu Gesprächen getroffen?, fragte der AfD-Bundestagsabgeordnete und wirtschaftspolitische Sprecher Leif-Erik Holm die Bundesregierung, die auf die Fragen von Abgeordneten wahrheitsgemäß antworten muss.

Heraus kam, dass entgegen den Behauptungen von Correctiv nach dem 2. Juni 2020 mindestens zwei weitere Treffen von Regierungsvertretern, Correctiv-Geschäftsführer David Schraven und weiteren Faktencheckern stattgefunden haben.

https://www.berliner-zeitung.de/politik-gesellschaft/enthuellung-correctiv-traf-sich-haeufiger-mit-bundesregierung-als-bislang-bekannt-li.2185425

Werbung

Schreyer


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert