Israel: Quarantäne trotz Impfung

Quarantäne trotz Impfung. Das Gesundheitsministerium in Israel gibt bekannt, dass in bestimmten Situationen geimpften oder genesenen Personen die Quarantäne angeordnet werden kann.Nach einer neuen Richtlinie können ein Bezirksarzt, der Generaldirektor des Gesundheitsministeriums oder der Leiter des öffentlichen Gesundheitsdienstes verlangen, dass diejenigen Personen isoliert werden, die – Kontakt mit jemandem hatten, der mit einer als besonders gefährlich eingestuften Variante (zum Beispiel Delta) des Virus infiziert ist. – regelmäßig mit einer Risikogruppe in Kontakt stehen – mit einem identifizierten Coronavirus-Träger im selben Flugzeug geflogen sind.

https://www.jpost.com/israel-news/we-are-considering-postponing-entry-for-vaccinated-tourists-ministry-671803

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + zwanzig =