Florian Willet: Wie uns die Parteien über den Tisch ziehen!

16,80 

Ein Blick in die machiavellistische Trickkiste

Produkt kaufen

Beschreibung

Florian Willet

Wie uns die Parteien über den Tisch ziehen! Ein Blick in die machiavellistische Trickkiste

“Führung bedeutet, den Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen, dass er die Reibung als Nestwärme empfindet”, so lautet ein humoriger Spruch aus der Wirtschaft. Das scheint auch das Prinzip heutiger Politik zu sein. Deshalb enthüllt dieses Buch, wie Politiker Macht erlangen, festhalten, Konkurrenten ausbremsen und vor allem die Bürger derart dreist über den Tisch ziehen, dass diese es meist nicht einmal bemerken. Dieses Buch ist Pflichtlektüre für Politiker, Journalisten und besonders natürlich für Sie, den vergessenen Souverän, den (Wahl-)Bürger. Der Autor, Dr. Dr. Florian Willet, ist Verhaltensökonom, Rechtswissenschaftler und Kommunikationspsychologe mit besonderem Interesse an kognitiven und statistischen Verzerrungen in Meinungs- und Urteilsbildungsprozessen. Mit diesem Buch liefert er die psychologischen und machtpolitischen Grundlagen, um zu erkennen, warum Politik so funktioniert wie sie funktioniert und warum Moral etwas für die Bürger ist, während Politiker lieber in die machiavellistische Trickkiste greifen. Größtenteils unv. Neuaufl. des Titels: Mir nach, ich folge Euch!

Produktinformation

  • Herausgeber ‏ : ‎ Solibro Verlag; 1. Edition (26. August 2021)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 240 Seiten
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3960790848
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3960790846
Werbung

Schink


Zusätzliche Informationen

Autor

Willet, Florian

Produktart

Bücher

Thema

Parteien

Titel

Wie uns die Parteien über den Tisch ziehen!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Florian Willet: Wie uns die Parteien über den Tisch ziehen!“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Content missing