Titus Gebel: Freie Privatstädte

29,90 

Titus Gebel skizziert dieses Szenario in seinem Buch „Freie Privatstädte. Mehr Wettbewerb im wichtigsten Markt der Welt“ bis ins kleinste Detail. Wie sähe das Leben in einer solchen Stadt aus? Welche Vorteile brächte diese Lebensweise mit sich? Wie könnten sich die Teilnehmer organisieren? Welche Strukturen müssten sich wie etablieren?

3. Edition (14. Oktober 2023)

Produkt kaufen

Beschreibung

Titus Gebel

Freie Privatstädte

Stellen Sie sich vor, ein privates Unternehmen bietet Ihnen als „Staatsdienstleister“ Schutz von Leben, Freiheit und Eigentum in einem abgegrenzten Gebiet.

Titus Gebel skizziert dieses Szenario in seinem Buch „Freie Privatstädte. Mehr Wettbewerb im wichtigsten Markt der Welt“ bis ins kleinste Detail. Wie sähe das Leben in einer solchen Stadt aus? Welche Vorteile brächte diese Lebensweise mit sich? Wie könnten sich die Teilnehmer organisieren? Welche Strukturen müssten sich wie etablieren?

Bei den Antworten auf diese Fragen bleibt der Autor nicht vage – genauestens beschreibt er, wie die Idee einer privaten Stadt in die Realität umgesetzt werden könnte. Dabei betrachtet er das Rechtssystem in einer solchen Lebensgemeinschaft, die vertraglichen Rahmenbedingungen der Bürgerschaft, mögliche Formen der Mitbestimmung, die Infrastruktur und die Sicherheit. Er beleuchtet Themen wie Wirtschaft, Umweltschutz, Architektur und Kultur. Währungsfragen finden in seinem umfassenden Werk genauso Platz wie die Frage nach sozialer Absicherung.

Titus Gebel ist davon überzeugt: Die Zeit ist reif für eine neue Form des Zusammenlebens! Seine Idee der freien Privatstädte, bei denen die Teilnahme unbedingt freiwillig ist, findet international Anklang – und zwar über alle politischen Lager und Weltanschauungen hinweg. Überall auf der Welt gibt es Diskussionen über eine neue Art des Zusammenlebens und teilweise auch schon erste Versuche, diese Idee in die gelebte Realität umzusetzen.

Haering

Mit seinem augenöffnenden Buch lädt Titus Gebel seine Leser ein, sich gedanklich für eine völlig andere Art des Zusammenlebens zu öffnen.

Über den Autor

Titus Gebel ist Gründer, Präsident und CEO von Free Private Cities Inc. Der Unternehmer und promovierte Jurist gründete davor die Deutsche Rohstoff AG, die er acht Jahre lang als CEO leitete. Nach über 30 Jahren politischer Aktivität kam er zum Schluss, dass Freiheit im Sinne von Freiwilligkeit und Selbstbestimmung auf diesem Wege nicht zu erreichen sei. Seine Lösung: mit Freien Privatstädten ein völlig neues Produkt schaffen, das bei Erfolg Ausstrahlungswirkung haben wird (freeprivatecities.com). Die theoretischen und praktischen Grundlagen dafür hat er in seinem Buch „Freie Privatstädte – mehr Wettbewerb im wichtigsten Markt der Welt“ niedergelegt. Zusammen mit internationalen Partnern arbeitet er derzeit daran, die erste Freie Privatstadt der Welt zu verwirklichen.

Produktinformation

Herausgeber : Orgshop GmbH; 3. Edition (14. Oktober 2023)

Sprache : Deutsch

Gebundene Ausgabe : 536 Seiten

ISBN-10 : 3986170502

ISBN-13 : 978-3986170509

 

Werbung
Hernig
Storchmann Medien

Zusätzliche Informationen

Autor

Gebel, Titus

Thema

Städte, Stadtentwicklung

Titel

Freie Privatstädte

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Titus Gebel: Freie Privatstädte“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Content missing