Uwe Krüger: Meinungsmacht

31,00 

Der Einfluss von Eliten auf Leitmedien und Alpha­Journalisten – eine kritische Netzwerkanalyse. ‚Reihe des Institus für Praktische Journalismusforschung / IPJ‘. 2. , überarbeitete und erweiterte Auflage.

Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Meinungsmacht

Der Einfluss von Eliten auf Leitmedien und Alpha­Journalisten – eine kritische…

  • Uwe Krüger, geb. am 15.05.1978, studierte Journalistik und Politikwissenschaft an den Universitäten Leipzig und Rostow-am-Don (Russland). 2003/04 absolvierte er ein Volontariat bei der Leipziger Volkszeitung. Von 2007 bis 2010 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Praktische Journalismusforschung in Leipzig (IPJ) und Redakteur des Medienmagazins Message. Krüger arbeitet als freier Journalist und PR-Texter. Ab Oktober 2012 tritt er eine Stelle wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig an. Seine Forschungsschwerpunkte sind Journalistische Ethik und Normen, Journalismus und PR, Journalismus und Social Media.

  • EAN: 9783869624594
    ISBN: 3869624590
    Libri: 2722520
    Der Einfluss von Eliten auf Leitmedien und Alpha­Journalisten – eine kritische Netzwerkanalyse. ‚Reihe des Institus für Praktische Journalismusforschung / IPJ‘. 2. , überarbeitete und erweiterte Auflage. 17 Tabellen.
    Herbert von Halem Verlag
    Juni 2019 – 374 Seiten

 

Zusätzliche Information

Autor

Krüger, Uwe

Thema

Medien, Politik

Titel

Meinungsmacht

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Uwe Krüger: Meinungsmacht“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × vier =