Sollte kein Gas mehr fließen, rechnet Bundesaußenministerin (Grüne) mit Volksaufständen in Deutschland

Für den Fall, dass das nicht mehr fließt, rechnet Bundesaußenministerin (Grüne) mit Unruhen in Deutschland.

„Die Kanadier haben gesagt, ‚wir haben viele Fragen‘, da haben wir gesagt, ,das können wir verstehen, aber wenn wir die Gasturbine nicht bekommen, dann bekommen wir kein Gas mehr, und dann können wir überhaupt keine Unterstützung für die Ukraine mehr leisten, weil wir dann mit Volksaufständen beschäftigt sind.“

https://www.berliner-zeitung.de/news/wenn-das-gas-ausbleibt-baerbock-fuerchtet-unruhen-li.248859


Leseempfehlungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.