Wegen “Bedrohung durch Russland” will NATO über 300.000 Soldaten in erhöhte Bereitschaft versetzen

Die NATO will die Anzahl der schnellen Einsatzkräfte drastisch erhöhen – als Reaktion auf die Bedrohung durch Russland. Künftig sollen statt 40.000 über 300.000 Soldat:innen in erhöhter Bereitschaft sein.

Auch mit China, das laut Berliner Zeitung bisher mit keinem Wort erwähnt wurde, werde man sich beschäftigen. BZ: “In dem neuen Konzept werde man sich erstmals mit China und den Herausforderungen befassen, die es für die Sicherheit, die Interessen und die Werte der Nato darstelle, sagte Stoltenberg am Montag.

https://www.berliner-zeitung.de/news/nato-will-weit-ueber-300000-soldaten-in-erhoehte-bereitschaft-versetzen-li.240754


https://watson.brown.edu/costsofwar/


Leseempfehlungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.