Holocaust-Überlebende fordern Impfstopp!

Holocaust-Überlebende fordern Impfstopp!

Warum die Forderung nach Lockdowns und Impfzwang nicht von Demokraten stammen kann, wird durch die Erklärung der Holocaust-Überlebenden Vera Sharav deutlich. Sie “berichtet dem Corona Ausschuss über den Zustand des (medizinischen) Faschismus, den eine Kabale krimineller Multimilliardärspsychopathen und ihre narzisstischen Lakaien den Gesellschaften der westlichen Welt auferlegt hat”, kommentiert der Kardiologe Dr. med. Binder das Video der Stiftung Corona Ausschuss.
Rechtsanwalt Dr. Reiner Füllmich übersetzt wichtige Passagen.
https://youtu.be/r02j7HaKYe8 (von Youtube gelöscht)


Einige Ärzte verstoßen durch die Vereinseitigung des Corona-Problems auf die Gesundheit gegen die Menschenrechte und die Genfer Konvention (hippokratischer Eid) des Weltärztebundes, in der es unter anderem heißt: “Ich werde, selbst unter Bedrohung, mein medizinisches Wissen nicht zur Verletzung von Menschenrechten und bürgerlichen Freiheiten anwenden.” https://bit.ly/30PFIip

Corona-Ausschuss

Seit Mitte Juli 2020 untersucht der Corona-Ausschuss in mehrstündigen Live-Sitzungen, warum die Bundes- und Landesregierungen im Rahmen des Coronavirus-Geschehens beispiellose Beschränkungen verhängt haben und welche Folgen diese für die Menschen hatten und haben. https://corona-ausschuss.de/

Immunsystem


Zuletzt eingegeben

Werbung

Schreyer


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert