Karl Lauterbach: “Hitzewelle könnte viele Todesopfer bringen”

“Wir müssen jetzt schon damit beginnen, ältere und kranke Menschen vor der Mega Hitzewelle zu schützen. Vorräte an Flüssigkeit, Ventilatoren, über die Bedeutung von Flüssigkeitkeitszufuhr reden. Erreichbar sein. Diese Hitzewelle könnte viele Todesopfer bringen”, twitterte Gesundheitsminister Karl Lauterbach am 9. Juli 2022.

  1. Juli
    Wir müssen jetzt schon damit beginnen, ältere und kranke Menschen vor der Mega Hitzewelle zu schützen. Vorräte an Flüssigkeit, Ventilatoren, über die Bedeutung von Flüssigkeitkeitszufuhr reden. Erreichbar sein. Diese Hitzewelle könnte viele Todesopfer bringen.

Kommentar von Stefan Homburg:

“Affenpocken laufen nicht, Corona auch nicht mehr so gut? Dann also Sommerhitze! Irgendein Grund für den Ausnahmezustand lässt sich immer finden.”

https://twitter.com/SHomburg/status/1546015462693244929

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.