Ungarn und die Regierung Orbán: Propaganda und Realität

Informationen über ein verleumdetes Land, dem Deutschland viel zu verdanken hat. Ein Gastbeitrag von Frank W. Haubold.

Themen:

Frank W. Haubold: Im Blindflug: Ein Land vor dem Absturz
2,99 €
  • Wirtschaft und Arbeitsmarkt:
  • Familienförderung
  • Wohnungsbauförderung
  • Öffentliche Beschäftigung in Ungarn
  • Pressefreiheit und Medienvielfalt
  • Migrationspolitik

“Betrachtet man die Maßnahmen der liberal-konservativen Regierungen unter Ministerpräsident Viktor Orbán seit 2010 ohne ideologische Scheuklappen, wird rasch deutlich, dass sie nicht nur wirtschaftlich zur Gesundung des Landes beigetragen haben, sondern auf sämtlichen relevanten Gebieten vom Arbeitsmarkt, über die Familienpolitik bis zum Wohnungsbau zu einer signifikanten Verbesserung der Situation der Bevölkerung geführt haben. Diese Politik wird von den ungarischen Wählern honoriert, die auch in diesem Jahr Viktor Orbáns Fidesz-Partei die absolute Mehrheit im Parlament beschert haben.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.